3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Möhren-Salat


Drucken:
4

Zutaten

600 g

  • 300 g Hokaido-Kürbis,in Stücken
  • 250 g Möhren in Stücken
  • 1 Äpfel
  • 30 g Öl, ( Leinöl, Kürbisöl)
  • 10 g Zitronensaft
  • 1/2 Esslöffel Senf
  • 1/2 Esslöffel Ahornsirup
  • nach Geschmack Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1.

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und ca. 8 Sek./St. 5 zerkleinern.

    Wer mag kann sich auch den Salat noch  mit Kräutern verfeinern.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, auch nur 6Sec. Stufe5. Danke für das...

    Verfasst von marion steinhausen am 2. Januar 2018 - 20:10.

    Lecker, auch nur 6Sec. Stufe5. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Noch ein paar

    Verfasst von pollymaus am 24. Januar 2016 - 17:20.

    Lecker! Noch ein paar Kürbiskerne hinein und, Perfekt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, ja kannst du, die ist

    Verfasst von Laurihamburg am 8. Oktober 2015 - 14:36.

    Hi,

    ja kannst du, die ist auch nicht härter als das Fleisch!!

     

    Viel Spass beim Ausprobieren

     

    LG Laura

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, eine Frage vorab...

    Verfasst von Thermi-Fan83 am 8. Oktober 2015 - 10:16.

    Hallo,

    eine Frage vorab... Normalerweise kann man ja beim Hokaido die Schale mitessen. Aber lasst ihr sie auch für den Salat einfach dran? (Ich habe ihn bisher nur gekocht zubereitet.)

     

    Danke und LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von kochneuling84 am 6. September 2015 - 23:07.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top! 6 Sekunden und man hat

    Verfasst von Futshi Katoji am 19. November 2014 - 11:07.

    Top! 6 Sekunden und man hat etwas mehr zu beißen!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Noch etwas

    Verfasst von Tina Thermi am 19. September 2014 - 00:54.

    Sehr lecker. Noch etwas abgewandelt mit einem Teelöffel Meerrettich und auch Pfeffer aus der Mühle.

    Habe aber auch nur 6 Sekunden eingestellt!

     

    Mal endlich nicht nur Kürbissuppe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial einfach und lecker. 8

    Verfasst von rsgschach am 19. August 2014 - 13:16.

    Genial einfach und lecker. 8 Sek sind mir etwas zu lang. Ich probiere das nächste Mal mit 6 Sekunden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können