3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhren-Sellerie-Rohkost


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 1 große Karotte
  • 50 - 75 g Knollensellerie
  • 1 Äpfel
  • 1/2 Stange Lauch, in Scheiben
  • 2 EL Essig
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Wasser
  • 1 geh. TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Karotte, Knollensellerie und Apfel waschen, schälen, entkernen, vierteln und in den Closed lid geben. Lauch ebenfalls in den Closed lid geben.

    Danach alle weiteren Zutaten in den Closed lid geben und 5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern.

    Fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnell, lecker und gesund, was will man mehr!?

    Verfasst von astoelli am 15. März 2017 - 13:28.

    Schnell, lecker und gesund, was will man mehr!? Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Susanne777 am 17. Oktober 2016 - 09:26.

    Love

    Mit Stangensellerie und nur der Hälfte Zucker schmeckt er mir am Besten.

    Ein weiteres Lieblingsrezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr empfehlenswert und

    Verfasst von Thermine125 am 4. September 2016 - 19:14.

    Sehr empfehlenswert und geschmacklich ausgewogenen. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach, schnell & lecker *.*

    Verfasst von Julia.Bauer am 1. Mai 2016 - 18:45.

    einfach, schnell & lecker *.*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Inzwischen

    Verfasst von schaftom am 24. März 2016 - 19:13.

    Sehr sehr lecker. Inzwischen mein Lieblingssalat. Verwende meistens Stangensellerie. Schmeckt mir persönlich noch besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial, ich hab das

    Verfasst von Ssilvia am 14. März 2016 - 10:29.

    Einfach genial, ich hab das ganze mit Salatkörner oben draut verfeinert  tmrc_emoticons.)

    Ssilvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Simpel, schnell und total

    Verfasst von nobadgirl am 13. März 2016 - 16:14.

    Simpel, schnell und total lecker. Nehme den Rest mit ins Büro.

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ein Rezept gesucht

    Verfasst von Tinchen2015 am 16. Februar 2016 - 20:59.

    Ich habe ein Rezept gesucht für den Sellerie, den ich übrig hatte und dieses gefunden. Wer gerne, wie ich, Rohkost mag, der wird begeistert sein. Habe statt Lauch eine Frühlingszwiebel genommen und statt normalen Essig einen Fruchtessig. Freue mich auf meine Mittagpause im Büro, dann werde ich ihn verputzen  tmrc_emoticons.) Lecker und schnell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte noch Sellerie übrig

    Verfasst von Frau Faust am 6. Februar 2016 - 17:55.

    Hatte noch Sellerie übrig habe direkt die doppelte Menge gemacht, aber von dem Essig, Öl, Wasser, Zucker und Salz nur die einfache Menge genommen.

     

    Hammer lecker!!!  Love

     

    Gibts jetzt öfter 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe diese Rohkost heute

    Verfasst von IsaBelLo am 20. Januar 2016 - 15:24.

    Ich habe diese Rohkost heute ohne Lauch, dafür mit einer (kleinen) Lauchzwiebel zubereitet. Ausserdem habe ich Stangensellerie verwendet. War sehr lecker und schnell gemacht. Vom Dressing her reicht vermutlich auch jeweils nur ein Löffel statt 2, es hat doch sehr "gesaftet".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können