3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelsalat mit Paprika


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Nudelsalat mit Paprika

  • 250 g Nudeln
  • 500 g Paprikaschoten
  • 250 g Kirschtomaten, halbiert
  • 150 g Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 150 g Joghurt
  • 50 g Rucola
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zucker
5

Zubereitung

  1. ° Die Nudeln kochen, abgießen und abschrecken. In eine Schüssel füllen.

    ° Die Paprikaschoten waschen, putzen und vierteln. In den geben, 4Sek. St. 4-5 zerkleinern, zu den Nudeln geben.

    ° Rucola waschen, putzen, trockenschleudern. In den füllen,
    10Sek. St.6 zerkleinern; zwischendurch einmal mit dem Spatel nach unten schieben.

    ° Mayonaise, Jogurt, Zitronensaft, Salz, Zucker und Pfeffer dazu,
    15Sek. St.7 pürieren. Abschmecken.

    °Den -Inhalt zu den Nudeln geben, gut durchmischen.
    Zum Schluss die Tomaten unterheben

    ° Im Kühlschrank noch etwas durchziehen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Das Rezept habe ich von einer Freundin, ich habe es für den Thermomix umgeschrieben.
Im Originalrezept ist Sahnejoghurt angegeben, das war mir aber zu mächtig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare