3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pastinaken-Apfel-Rohkost mit Cranberries


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Salat

  • 250 g Pastinaken, geschält, in Stücken
  • 1 Äpfel in Stücken
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Mayonnaise
  • 100 g Joghurt 1,5%
  • 3 EL Cranberries ( getrocknet)
  • 2 EL Walnusskerne oder Macadamianüsse
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf Cranberries und Nüsse in den Closed lid geben und ca. 3-5 Sek./St.5 mixen.Umfüllen. Walnusskerne/Macadamianüsse hineingeben und ca. 3 Sek./St. 4 zerkleinern, je nach gewünschtem "Biss". Mit den Cranberries zum Salat geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und => fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow, total lecker!

    Verfasst von Siggilinde am 31. Oktober 2017 - 18:48.

    Wow, total lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker! nur zu empfehlen

    Verfasst von Schambhala am 25. Oktober 2017 - 22:55.

    sehr sehr lecker! nur zu empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann mich nur dem Lob der anderen...

    Verfasst von bonovika am 1. Dezember 2016 - 18:52.

    Ich kann mich nur dem Lob der anderen anschliessen.. danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut lecker! :love:  Gibt

    Verfasst von KatharinaRbg am 28. Juni 2016 - 21:45.

    Absolut lecker! Love  Gibt es bei mir öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, habe hinzugefügt, dass

    Verfasst von Tina12 am 14. Februar 2016 - 14:11.

    So, habe hinzugefügt, dass mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden sollte - je nach Geschmakck.

    Lieben Dank für eure Tipps  und Bewertungen  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

     

    Das Leben ist viel zu kurz um schlecht zu essen und zu trinken 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade den Salat

    Verfasst von Mienekatze am 11. Februar 2016 - 15:31.

    Habe gerade den Salat gemacht. Er schmeckte schon ganz gut aber irgendwie fehlte mir etwas. Habe eine Prise Salz, Curry und Mango-Ingwergewürz zugefügt. Super lecker.

    Von mir für das Einstellen des Rezeptes von mir  4 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht muss man den Salat

    Verfasst von cilahoff am 16. November 2015 - 14:04.

    Vielleicht muss man den Salat etwas ziehen lassen? Abschmecken mit Salz und Pfeffer?

    Beim nächsten Mal würde ich mit der Jogurt/Sahne Kombi versuchen. 

    Bei uns nicht für die ganze Familie, aber ich fand es ganz lecker. Großer Fan von Cranberries und Nüssen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, wie bist du auf diese

    Verfasst von Godchild am 1. April 2015 - 15:37.

    Wow, wie bist du auf diese Mischung gekommen? Jamie Oliver würde sagen "A match made in heaven" tmrc_emoticons.) . Wir haben es zu Käsespätzle gegessen. Denen fehlt es ja immer ein bisschen an Vitaminen. Eine super Kombi.

    Ich habe auch die Mayo weggelassen und Walnüsse (Nussallergie) gegen Körnermischung getauscht und noch zwei Prisen Curry hinzugetan. Ich bin restlos begeistert. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe statt Mayo und Joghurt

    Verfasst von rsgschach am 3. März 2015 - 11:30.

    Habe statt Mayo und Joghurt 65 g Sahne genommen. Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe noch Ananas-Stücke

    Verfasst von Katie2012 am 1. Juli 2014 - 20:32.

    Ich habe noch Ananas-Stücke hinzu gegeben, gab dem Salat eine noch fruchtigere Note  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Mayo habe ich

    Verfasst von waldi w. am 30. September 2013 - 18:37.

    Die Mayo habe ich weggelassen, hatte keine da - war dennoch megalecker.

    Danke für dieses tolle Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe statt Cranberries

    Verfasst von olesya_makarova am 11. April 2013 - 00:06.

    Ich habe statt Cranberries Rosinen rein getan - schmeckt auch sehr gut! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können