3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Radicchio-Speck-Salat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Stück Radicchio
  • 1 Äpfel
  • 1 Birne
  • 75 g magere Speckwürfel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • 2 TL Zucker
5

Zubereitung

    Schnell und Lecker
  1. 1. Schinkelwürfel mit 1 EL Olivenöl in den Closed lid und 2,5min/ Varoma/ Counter-clockwise operation/ Stufe 2

    2. restliche Zutaten hinzugeben in den Closed lid

    3. alles 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt!...

    Verfasst von Bjorinde am 6. September 2017 - 18:30.

    Schmeckt!
    Musste Radicchio verwerten und bin auf dieses Rezept gestoßen. Schmeckt frisch und gut. Habe allerdings mehr Speckwürfel (150g) genommen als angegeben, weil der Radicchio auch recht groß war.
    Ist einfach mal was anderes. Empfehlenswert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mochte Radicchio nie so

    Verfasst von Essenistschön am 4. Juni 2016 - 18:16.

    Ich mochte Radicchio nie so gerne... aber so als Salat ein Traum! Ich liebe das Rezept und meine Gäste auch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von pape8184 am 7. November 2013 - 11:43.

    Sehr lecker und schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können