thumbnail image 1
thumbnail image 1
Zubereitungszeit
5min
Gesamtzeit
5min
Portion/en
6 Portion/en
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

  • 500 g rote Beete vorgegart
  • 30 g Petersilie glatt
  • 30 g Olivenöl
  • 30 g Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer gemahlen
  • 100 g Fetakäse oder Balkankäse
  • 1 Teelöffel Zucker

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. Petersilie in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" und 2 sec. Stufe 7. vorhexseln 

  2. die vorgegarte rote Beete in halben Stücken in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen"

  3. Olivenöl, Zitronensaft , Zucker und Salz in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" dazu

  4. 3 sec. Stufe 5.  (wenn die rote Beete sehr weich ist, Stufe nach unten varieren)

  5. Fetakäse in Würfel schneiden und damit anreichen

Tipp

Ohne den Fetakäse passt der Salat perfekt zu z.B. Königsberger Klopse

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Rote Beete Salat mit Petersilie

Drucken:

Kommentare

  • 28. Juli 2023 - 09:28
    5.0

    Hat mir sehr gut geschmeckt.
    Der Käse muss aber unbedingt dazu, ohne schmeckt der Salat etwas nichtssagend.
    Ich habe den Käse zerkrümelt und untergemischt und außerdem etwas mehr genommen.

  • 17. März 2019 - 15:57
    5.0

    Lecker und easy! Smile

  • 17. Februar 2019 - 16:45
    5.0

    LoveMega lecker, der Schafskäse passt super zur Roten Beete, durch die frische Petersilie bekommt das alles noch mehr Pepp. Unbedingt zu empfehlen. Wird es bei uns jetzt öfter geben.

  • 18. Dezember 2018 - 13:16
    5.0

    Schnell und lecker!
    Habe nur auf Stufe 4 gemischt, dann hatdie rote Beete noch Biss. Am Schluss noch Kürbiskerne über den Käse. Mit Brot dazu ein schönes Mittagessen. Danke für das Rezept.

  • 1. März 2016 - 12:30
    2.0

    Klassisch zubereitet - in Würfeln und mit Essig-Öl-Zwiebel-Dressing - schmeckt um ein Vielfaches besser als diese Variante aus dem Thermomix: die schöne knackige rote Beete verliert ihren Biss, Olivenöl passt für mich auch nicht dazu, die Petersilie machts nicht besser. Der Schafskäse war die Rettung, sonst hätte ich ihn gar nicht gegessen. 

  • 29. Februar 2016 - 21:55
    3.0

    Erster Eindruck: ziemlich püriert ...

    Zweiter Eindruck: recht viel Petersilie.

    Dritter Eindruck: ganz lecker, aber fünf Sterne...???

  • 21. Oktober 2015 - 19:31
    5.0

    Der Salat ist so schnell und einfach zubereitet und natürlich total lecker  tmrc_emoticons.)

  • 10. Oktober 2015 - 17:37

    Der Salat ist ja wirklich Super.

    Bis jetzt habe ich mich noch nicht an die Rote beete herangetraut, aber ich bekomme immer jede Woche die Öko Kiste und da war Rote Beete drin.

    nach dem essen von dem salat mag ich auf einmal rote Beete .

    Lieben Gruß

  • 11. Juli 2015 - 20:00
    5.0

    Sehr lecker, mit Feta bei mir als Hauptmahlzeit, ohne Feta letztens zu Königsberger Klopsen...sehr lecker, werde bei Gelegenheit auch mal Rote Beete selber garen...

     

    Vielen Dank für das Rezept

     

    LG Mieze

  • 30. November 2014 - 18:04
    4.0

    Schmeckt super lecker....wenn man rote Beete mag  tmrc_emoticons.;)

Are you sure to delete this comment ?

Anderen Benutzern gefiel auch

Ähnliches anzeigen: