3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Bete- Apfelsalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gesund...

  • 4 Stück Rote Bete
  • 4 Stück Äpfel
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Teelöffel Honig, ggf. mehr
  • 4 Teelöffel Zitronensaft
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Rote Bete-Apfelsalat
  1. Rote Bete schälen, halbieren und in den Mixtopf geben. Äpfel vierteln und in den Mixtopf geben. Alles 4Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel herunterschieben. Olivenöl, Honig und Zitronensaft einzeln zugeben und jeweils 3-4 Sek./Stufe 2 im Linkslauf durchmischen. 


    Nach Bedarf Walüsse oder Sonneblumenkerne.  

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Geviertelt ruckzuck auch für eine Person zubereitet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich bin Rote Bete-Fan,

    Verfasst von qwerty am 2. Januar 2016 - 11:37.

    Hallo,

    ich bin Rote Bete-Fan, aber jetzt bin ich mir auch unschlüssig, ob rohe oder gekochte Bete....

    Werde beides testen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt gut Danke

    Verfasst von diegabi am 7. Februar 2015 - 16:54.

    Schmeckt gut Danke

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, den mache ich

    Verfasst von Pinos Mami am 22. Mai 2014 - 16:28.

    Huhu,

    den mache ich öfter.auch mal ein St Karotte dazu.

    sehr fein !!

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo janzi57, ich verwende

    Verfasst von smaragdgrüne am 14. Januar 2014 - 13:19.

    Hallo janzi57,

    ich verwende die Rote Bete roh. Diesen Rohkostsalat bereite ich wieder häufiger zu, da es keine roten Hände mehr durch das Rüben reiben gibt.

    Liebe Grüße... smaragdgrüne

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker an.

    Verfasst von janzi57 am 13. Januar 2014 - 14:49.

    Hört sich sehr lecker an. Frage: Rote Beete roh oder die aus den Beuteln?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können