3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote-Bete-Birnen-Salat mit Walnüssen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 20 g Walnusshälften
  • 3 mittelgroße Rote Bete
  • 1 große reife Birne (fest)
  • Dressing:
  • 80 g Wasser, lauwarm
  • 1 TL Gemüse, brühpulver
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Rotweinessig
  • Schale von 1 unbehandelten Orange
  • 1/2 TL Zucker
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 4 EL Öl (neutral oder Walnussöl)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Walnüsse in den Closed lid geben und in ca. 2-3 Sek. auf Stufe 5 grob hacken. Umfüllen!

    500 g Wasser in den Closed lid geben, die Rote Bete schälen, vierteln und in den Gareinsatz geben, bei 100° in 15 Min. auf Stufe 2 garen. Das Gemüse zur Seite stellen und abkühlen lassen.

    Die Birne schälen und ebenso wie die abgekühlte Rote Bete in grobe Stücke schneiden, in den Closed lid geben und auf Sufe 4 in 4 Sek. mit Hilfe des Spatels nicht zu fein zerkleinern. In eine Schüssel umfüllen!

    Für das Dressing geben Sie Wasser, Gemüsebrühpulver, Senf und Rotweinessig in den Closed lid und mixen die Flüssigkeit langsam steigernd bis auf Stufe 5 in 7 Sek. auf. Die Oranagenschale reiben und gemeinsam mit dem Zucker, Salz und Pfeffer zufügen und auf Stufe 4 untermischen. Dabei lassen Sie das Öl bei aufgesetztem Messbecher langsam einlaufen. Nach ca. 40 Sek. ist die Masse emulgiert. Gießen Sie sie nun über die Gemüse-Obst-Mischung, vermengen alles vorsichtig und bestreuen Sie die Rohkost mit den gehackten Walnüssen.

    Auch für Rote-Bete-Skeptiker wie mich sehr überzeugend! Schmeckt lauwarm und auch kellerkalt gut durchgezogen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Volle Punktzahl sehr lecker

    Verfasst von Nikismutti am 5. April 2017 - 20:45.

    Volle Punktzahl sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, vielen Dank! !

    Verfasst von jarajo2006 am 17. November 2015 - 22:04.

    Super Rezept, vielen Dank! ! Habe die Kommentare erst während der Zubereitung gelesen Cooking 6 aber hab dann die restliche Rote Beete roh mit der Birne gehackt im Closed lid

    Und für das Dressing hatte ich Zitronensaft lediglich, das schmeckt auch, wohl dosiert. ..

    Bin auf die Reaktion meiner Familie gespannt, MIR  jedenfalls schmeckt es hervorragend! !

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker danke

    Verfasst von Dirkman am 31. Oktober 2015 - 22:37.

    Lecker danke Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, habe doch die verdienten

    Verfasst von mohn45 am 27. Januar 2015 - 16:28.

    Oh, habe doch die verdienten Sterne vergessen tmrc_emoticons.~

    hoffentlich klappt es jetzt!

    Schenke dem Tag ein Lächeln
    und die Menschen um dich sind erfreut


    LG mohn45

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker grade jetzt im

    Verfasst von mohn45 am 27. Januar 2015 - 16:26.

    Super lecker grade jetzt im Winter, bei mir reichen drei Sekunden zum zerkleinern.

    Rote Bete, Walnüsse und Birne sind mein Geschmack, habe auch schon mal mit Äpfel zubereitet.

    Fünf Sterne für das leckere Rezept*****

    Schenke dem Tag ein Lächeln
    und die Menschen um dich sind erfreut


    LG mohn45

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,habe grade den Salat

    Verfasst von amerika-fan am 14. Dezember 2010 - 17:37.

    Hallo,habe grade den Salat gemacht.Ausgesprochen lecker!Nun habe ich zu tun,um ihn vor meiner Tochter zu retten,damit die Restfamilie auch noch was von diesem Gaumenschmaus abbekommt.

    Von uns dafür 5 Sterne

    LG

    aus dem verschneiten und bitterkalten Bayern tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hugo ist großzügig

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 2. Dezember 2010 - 23:17.

    Hugo ist sicher großzügig, aber es geht auch gut im Garkörbchen. Die Hauptsache ist doch, es schmeckt! Ich bin gespannt auf weitere Nachrichten.

    Liebe Grüße und eine schöne Zeit von

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh danke!

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 2. Dezember 2010 - 23:12.

    Wie schön, wieder von Ihnen zu hören udn dann noch so nett. Ich bin gespannt, wie es Ihnen (und Ihrem Sohn) schmecken wird. Lassen Sie hören??!!

    Eine schöne Adventszeit in meine alte Heimat udn ganz liebe Grüße schickt

     

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rote Beete

    Verfasst von Gast am 2. Dezember 2010 - 20:20.

    Hallo Merchthild

    Das ist genau unser Geschmack wir Lieben Rote Beete.  Love

    Haben im Keller für den Winter eine ganze 'Kiste Rote Beete frischer geht es nicht mehr, Suppe gibt es fast jedes Wochenende oder Salat kochen sie aber auch ein wenig muß leider zugeben im Silit ein bisschen Schummeln darf man doch unser Hugo ist deswegen nicht beleidigt !!!  Big Smile

    Gutes Rezept wird auch nachgekocht, mit Birnen und Nüssen tmrc_emoticons.;)

     

    viele grüße

    conny06 und Hugo                                 Cooking 4

     

    Die meisten Hühner, werden schon als Eier in die Pfanne gehauen !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker hört sich das an!

    Verfasst von Brownie am 2. Dezember 2010 - 19:31.

    Also werde ich am Wochenende ausprobieren auch wenn unser Sohn nicht so auf Rote Beete steht.Da muss er dann durch.Hat auch was gutes.Mehr für mich.Liebe Grüsse Aus Lingen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mechthild,

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 11. Oktober 2010 - 22:53.

    Der Salat hört sich lecker an tmrc_emoticons.p , aber schade ist, dass Du die Rote Beete voher kochst. tmrc_emoticons.(

     

    Diese Rübe kann man sehr gut ungeschält und roh essen, nur die Wurzeln und schadhaften oder raugen Stellen abschneiden.Somit bleiben die wertvollen Vitamine und Nährstoffe ganz erhalten.

     

    Probiers doch einfach mal aus. Ich werde es auf jeden Fall tun. tmrc_emoticons.)

     

    LG, SAS

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt ja spannend.. muss

    Verfasst von Eventyrwoman-Fyn am 10. Oktober 2010 - 18:52.

    Das klingt ja spannend.. muss ich mir ausdrucken !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können