3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Salatdressing mit Johannisbeergelee


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Liter

Dressing

  • 200 g Johannisbeergelee
  • 100 g Balsamico bianco
  • 100 g Öl, z.B. Rapsöl
  • 500 g Hühnerbrühe, selbstgemacht oder Fertigprodukt
  • 1 EL Senf, mittelschaft
  • 1 EL Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
  • 1 EL Salz
  • 1 Stück Knoblauchzehe, gepresst
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten, mit Ausnahme des Öls, in den TM geben und 30 Sec. auf Stufe 5 verrühren.

    Schmetterling einsetzen, Deckel schließen und Meßbecher einsetzen. TM auf Stufe 4 laufen lassen und das Öl auf den Deckel gießen. Nachdem das gesamte Öl in den TM gelaufen ist noch ca. 30 Sec. weiterrühren.

    In eine saubere Flasche oder Twist-Off-Glas füllen. Hält sich im Kühlschrank ohne Probleme 2-3 Wochen (ich mache oft nur die halbe Menge und die ist ruck-zuck weg; deshalb weiß ich leider nicht wie lange man die Soße maximal aufheben kann).

     

     

  2.  

     

    QUELLE:

    Diese Rezept habe ich leider nicht selbst erfunden! Es stammt aus dem Portal chefkoch.de, wurde vom Nutzer  "Schrat" verfasst und heißt im Orignal "Schrats Dressing für Blattsalate". Im Originalrezept wird die doppelte Menge Öl verwendet (200ml), was wirklich seeeehr lecker schmeckt, aber ich finde die Variante mit weniger Öl immer noch sehr lecker, aber deutlich figurfreundlicher (für mich ist das durchaus wichtig, weil ich es noch nie geschafft habe, dieses Dressing nicht restlos auszulöffeln tmrc_emoticons.-) )

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare