3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinatroulade mit Forelle und Frischkäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 450 g Rahmspinat TK
  • 3 Stück Eier
  • 150 g Frischkäse
  • 250 g Forellenfilet geräuchert
5

Zubereitung

    zubereitung:
  1. Spinat auftauen, gut ausdrücken. Spinat und Eier in den Closed lid geben und ca. 10 sek. Stufe 7 pürieren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Spinatmasse auf ein mit Backpapier belegtem Backblech dünn verteilen und 8 Min. backen, auskühlen lassen. Frischkäse und Forellenfilet im Closed lid ca. 10 Sek. auf Stufe 7 pürieren. Mit dem Spatel auf den Spinat streichen. Das Ganze einrollen und bis zum servieren in Frischhaltefolie wickeln. Kalt geniessen als Beilage zu Blattsalaten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch die Forelle durch geräucherten Lachs ersetzen.

Alle Zutaten können im Feinkostgeschäft gekauft werden. Welches Feinkostgeschäft? Na da wo "all Die" hingehen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare