3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tutti-Frutti-Salat mit Wildkräuter-Sauce


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Salat:

  • 150 g Weißkohl
  • 1 Möhre
  • 1 Äpfel
  • ½ rote Paprikaschote
  • 1 Stück Sellerie, klein
  • 1 Stück Zwiebel, klein
  • 3 Stängel Petersilie
  • Sauce:
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Stängel Petersilie
  • 6 Blätter Sauerampfer
  • ½ MB süße Sahne
  • 50 g Schmand
  • ½ MB Sonnenblumenöl
  • ½ MB Wasser , kalt
  • 1 TL Kräutersalz
  • ¼ MB Balsamicoessig, or ¼ MB Zitronensaft
  • 1 TL Honig, senf
  • Schnittlauch
  • Brennesseln
  • Kräuter, je nach Jahreszeit u. Geschmack, grob zerkleinert
5

Zubereitung

  1. Salat: 1. Weißkohl putzen, Möhre schälen, Paprika waschen und Kerngehäuse entfernen, Sellerie- und Zwiebelstück schälen. 2. Gemüse in grobe Stücke schneiden. 3. Apfel waschen, in Viertel schneiden und das Kerngehäuse entfernen. 4. Alles zusammen mit der Petersilie in den Mixtopf geben und ca. 6-8 Sek./Stufe 3-4 zerkleinern. Dabei den Spatel zu Hilfe nehmen. 5. Salat in eine Schüssel oder auf eine Salatplatte geben. Sauce: 6. Knoblauchzehe schälen und durch die Deckelöffnung bei Stufe 5 auf das laufende Messer fallen lassen. 7. Petersilie und Sauerampfer waschen, verlesen, durch die Deckelöffnung bei Stufe 5 zum Knoblauch geben und zerkleinern. 8. Alle restlichen Zutaten dazugeben und 8-10 Sek./Stufe Turbo zu einer Sauce verarbeiten.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare