3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tutti-Frutti-Weißkohl Salat mit Knoblauch-Kräuter-Sauce


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Salat:

  • 150 g Weißkohl
  • 1 Möhre
  • 1 Äpfel
  • ½ rote Paprikaschote
  • 3 Stängel Petersilie

Dressing

  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Stängel Petersilie
  • 1/2 MB süße Sahne
  • 50 g Schmand
  • 1/2 MB Rapsöl
  • 1/2 MB Wasser, kalt
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1/4 MB Balsamicoessig weiß, oder 1/4 MB Zitronensaft
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Schnittlauch, geschnitten
  • 1 EL Kräuter (z.B. 8-Kräuter-Mischung, TK), grob zerkleinert
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Salat:

    1. Weißkohl putzen, Möhre schälen, Paprika waschen und Kerne entfernen.

    2. Gemüse in grobe Stücke schneiden.

    3. Apfel waschen, in Viertel schneiden und das Kerngehäuse entfernen.

    4. Alles zusammen mit der Petersilie in den Mixtopf geben und ca. 6-8 Sek./Stufe 3-4 zerkleinern. Dabei den Spatel zu Hilfe nehmen.

    5. Salat in eine Schüssel geben.

     

    Sauce:

    6. Knoblauchzehe schälen und durch die Deckelöffnung bei Stufe 5 auf das laufende Messer fallen lassen.

    7. Petersilie waschen, verlesen, durch die Deckelöffnung bei Stufe 5 zum Knoblauch geben und zerkleinern.

    8. Alle restlichen Zutaten dazugeben und 8-10 Sek./Stufe Turbo zu einer Sauce verarbeiten.

    9. Soße über den Salat geben, gut vermischen.

     

    Tipp: Diesen Salat kann man auch schon einen Tag vor dem Verzehr zubereiten und kalt stellen. Er schmeckt besonders gut, wenn er einige Stunden oder auch einen Tag durchzieht.

     

    Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Salat ist super lecker! ☆☆☆☆☆

    Verfasst von Schwabamädle am 15. Januar 2018 - 20:24.

    Der Salat ist super lecker! ☆☆☆☆☆

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, dürfte ich fragen was die Abkürzung MB...

    Verfasst von NinjaLü am 30. Juni 2017 - 10:19.

    Hallo, dürfte ich fragen was die Abkürzung MB ist? Messbecher?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss endlich mal bewerten......

    Verfasst von Nicky111175 am 3. November 2016 - 16:38.

    Muss endlich mal bewerten...

    Der Salat schmeckt spitze und wird immer wieder gemacht. Danke für das Einstellen

    Viele Grüße 


    Nicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker! 5 Punkte gibts von mir. danke...

    Verfasst von debender am 1. November 2016 - 14:05.

    sehr lecker! 5 Punkte gibts von mir. danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich verstehe gar nicht, warum

    Verfasst von Nina73 am 3. Dezember 2015 - 12:39.

    Ich verstehe gar nicht, warum dieser Salat noch nicht bewertet wurde - er ist köstlich! Auch wenn ich zugeben muss, dass ich das nächste Mal nur eine halbe Knoblauchzehe nehmen würde tmrc_emoticons.;-) Vielen Dank fürs Teilen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können