3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Nudelsalat


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

Nudelsalat

  • 250 g Spiralnudeln, nach Packungsanweisung kochen
  • 3 Stück Eier, hart kochen
  • 200 g Emmentaler, in Stücke schneiden
  • 1 Scheibe Leberkäse, ca. 200g, in Stücke schneiden
  • 1/2 Salatgurke, in Stücke schneiden
  • 1 große Tomate, geviertelt
  • 200 g Joghurt - Mayonnaise
  • 100 g Naturjoghurt, (3,5%)
  • 10 g scharfen Senf
  • 2 Teelöffel Curry
  • etwas Pfeffer
  • 1 geh. TL Salz
  • 20 g Balsamicoessig
  • 1/2 Dose Mais, gut abgetropft
  • 1 Dose Mandarinen, gut abgetropft
5

Zubereitung

  1. Die Nudeln und Eier kochen und dann erkalten lassen.

    Denn Emmentaler, Leberkäse, die Salagurke und Tomate in den TM und 5sek/Stufe 5 zerkleinern.

    Die restlichen Zutaten hinzufügen außer die Mandrienen und 10sek/linkslauf/Stufe 3 verrühren. Denn Spatel zum mitrühren verwenden.

    Masse in eine große Schüssel umfüllen.

    Die Eier in den TM und 3sek/Stufe 3 zerkleinern.

    Mandarinen mit einem Messer kleinschneiden.

    Alles mit den Nudeln vorsichtig vermischen und ein paar Stunden ziehen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn man dennn Salat zum Mittagessen benötigt kann man ich auch schon am abend davor machen dann hat er richtig gut durchgezogen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare