3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Thailändischer Krautsalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Variation Thailändischer Krautsalat

  • 100 g Weißkrautkopf in Stücken
  • 150 g Karotten in groben Stücken
  • 170 g Ananasstücke aus der Dose
  • 100 g gesalzene Erdnüsse aus der Dose
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Essig
  • 1 gestrichener Teelöffel Kräutersalz (selbstgemacht)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 100 g saure Sahne

1 Teelöffel Zucker

  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Weißkraut, Karotten, Ananas und Erdnüsse in den Mixtopf geben und 5 - 10 Sek./Stufe 4 zerkleinern (je nachdem wie fein man den Salat möchte)

    Restliche Zutaten dazugeben und 5Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3 verrühren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer gerne ganze Erdnüsse in seinem Salat möchte kann die Erdnüsse auch nach dem Zerkleinern zu den restlichen Zutaten dazu tun und nur mit verrühren.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare