3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Vegane Variation von SYLTER Salatsauce ( Die Nordfrische) leichte vegane Variante


Drucken:
4

Zutaten

0 Liter

Fermentationsfond

  • 30 g Zwiebel
  • 2 gestr. TL Salz
  • 40 g weißen Balsamico
  • 125 g Wasser (ml)
  • 5 Stück Pfefferkörner, oder frisch gemahlen
  • 40 g Zucker
  • 1 Knoblauchzehe

Rest-Zutaten für Dressing

  • 1,5 Päckchen Tortenguss klar vegan
  • 250 g Wasser (ml)
  • 150 g Olivenöl
  • 100 g Soja Joghurt
  • 1 gestrichene Teelöffel Guarkernmehl oder Johannisbrotkernmehl
  • 2-3 Teelöffel gem. Kräuter
5

Zubereitung

    Fermentationsfond
  1. Zwiebel in den Mixtopf wiegen, 3 Sek./Stufe 5 mit dem Knoblauch zerkleinern.

    * Restliche Zutaten zugeben, 5 Sek./Stufe 3 vermischen

    * im Schraubglas 2 Tage im Kühlschrank fermentieren - kann man, muss man aber nicht.
  2. Fertigstellung Dressing nach 2 Tagen
  3. Zuerst den GUSS herstellen!

    Die Zutaten in den Mixtopf wiegen, 4 Min./Varoma/Stufe 3 erhitzen (bei Verdoppelung des Rezeptes: 5 Min./Varoma/Stufe 3 bei der 4fachen Menge: 8 Min./Varoma/Stufe 3)

    * den Guss kalt werden lassen.

    3. Fertigstellung der Salatsauce:

    * Fermentationsfond, Guss, Johannisbrot/Guarkernmehl ,Soja Joghurt und Olivenöl in den Mixtopf geben

    1 Min./Stufe 10 zu einer cremigen Soße aufschlagen. Kräuter dazu und nochmal unterrühren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare