3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Zucchini süß-sauer


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 800 g Zucchini, entkernt, in mundgerechten Stücken
  • 500 g Paprika, rot, in mundgerechten Stücken
  • 300 g Gemüsezwiebeln, in Ringen
  • 350 g Kräuteressig
  • 240 g Wasser
  • 240 g Apfelsaft
  • 200 g Zucker
  • ½ TL Salz
  • 1 TL Curry
5

Zubereitung

  1.  1.Das klein geschnittene Gemüse vorher in einer großen Schüssel      vermischen anschließend in den Varoma umfüllen

     2. Die übrigen Zutaten in den Mixtopf geben, verschließen,  VAROMA® aufsetzen und25 Min./Stufe 1 garen, wobei nach der  Hälfte der Garzeit das Gemüse mit dem Spatelumgerührt werden  sollte.

     Achten Sie bitte dabei auf den heißen Dampf!

     3. Gemüse  fest in  Twist-off-Gläser geben, mit dem Sud  auffüllen, gut verschließen und5 Minuten auf den  Kopf stellen. 

     

    TIP Den Sud vorher in einen Meßbecher umfüllen, damit sich der Curry nicht so absetzt.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare