3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Oliven-Käse-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 200 g Gruyère
  • 80 g schwarze Oliven, (entsteint)
  • 160 g Burgunder, Saftschinken (gewürfelt)
  • 7 Eier, (Größe M)
  • 400 g Mehl
  • 1 Pckch. Backpulver
  • 25 g Öl
  • 30 g mittelscharfer Senf
  • 1 Prise Salz
  • Butter und Mehl für die Form
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Gruyère im Mixtopf 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen. Die entsteinten Oliven im Mixtopf ebenfalls 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

    Die übrigen Zutaten bis auf den Schinken in den Mixtopf geben und 2 Min./Closed lid/Dough mode kneten.

    Schinkenwürfel, Käse und Oliven dazugeben und 1 Min. 30 Sek./Stufe 3/Counter-clockwise operation mit Hilfe des Spatels verrühren.

    Eine Kastenform mit Butter einpinseln und mit etwas Mehl ausstäuben. Den Teig einfüllen und im Ofen bei 200 ° C Ober- und Unterhitze, 2. Stufe von unten backen. Keine Umluft!

    Tipp: Vorsicht mit dem Salz. Durch Käse, Schinken und den Senf kommt der Kuchen fast ohne zusätzliches Salz aus! Eignet sich gut als Snack oder Beilage zum Salat.

     
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare