3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fruchtige Weihnachtswürfel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 125 g Rosinen
  • 250 g getrocknete Feigen
  • 75 g Haselnüsse, ganz
  • 2 EL Honig
  • 1 P. rechteckige Oblaten
  • etwas flüssige Kuvertüre
  • Schokodekorherzen etc.
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Rosinen waschen und abtropfen lassen. Die Rosinen, Feigen und die ganzen Haselnüsse in den Closed lid geben und 30 - 40 sec Stufe 8 mahlen. 2 EL Honig zugeben und 10 sec. Stufe 4 zu einem Teig verkneten.

    Die etwas zähe Masse auf die Oblaten streichen und mit Oblaten abdecken. Über Nacht kalt stellen.

    Am anderen Tag in gleichmäßige Würfel schneiden.

    In die Mitte der Würfel einen Tupfer flüssige Kuvertüre setzen und mit den Schokoladenherzerl oder Sternderl verzieren.

    Die Fruchtwürfel sind eine ideale Ergänzung am Plätzchenteller, weil sie erstens nicht so süß sind und zweitens nach üppigen Festtagsgelagen die Verdauung fördern!

    Bild wird nachgeliefert

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare