3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Johannisbeer-Plätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

60 Stück

Teig

  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter, in Stücke
  • 2 Eigelb
  • 1 EL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 300 g Mehl

auserdem

  • Johannisbeergelee
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zucker im Closed lid 

    10 Sekunden /Stufe 6 pulverisieren. 

  2. Butter, Eigelb, Vanillezucker und Mehl hinzufügen und 

    20 Sekunden /Stufe 6 zu einem Teig verarbeiten und in Frischhaltefolie gewickelt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. 

     

  3. Backofen auf 180 C vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. 

  4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Kreise ausstechen. 

    Eine Hälfte der Kreise mittig mit einem Motivausstecher Formen ausstechen.  

  5. Plätzchen auf die vorbereiteten Backbleche legen und 10 bis 12 Minuten bei 180 C backen. 

     

  6. Direkt nach dem backen, im heißen Zustand, auf die runden Plätzchen ohne Loch Johannisbeergelee verteilen und nach einer kurzen Abkühlzeit die Plätzchen mit Loch auf den Johannisbeergelee legen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • meine Lieblingskekse

    Verfasst von oue1949 am 1. Juni 2017 - 08:58.

    meine Lieblingskekse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und schnell gemacht. mache ich...

    Verfasst von MsThermoNinaMaus am 29. Dezember 2016 - 20:11.

    super lecker und schnell gemacht. mache ich nächstes jahr definitiv wieder tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teig hat etwas geklebt. Trotzdem schnell gemacht....

    Verfasst von iviivi am 14. Dezember 2016 - 19:55.

    Teig hat etwas geklebt. Trotzdem schnell gemacht. Super lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach. Wird gleich nochmal...

    Verfasst von Nisobe am 1. Dezember 2016 - 23:07.

    Sehr lecker und einfach. Wird gleich nochmal gemacht die tage👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!

    Verfasst von Timulli am 10. November 2016 - 17:14.

    Super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und sehr

    Verfasst von schwebi am 19. Dezember 2015 - 08:50.

    Super einfach und sehr lecker. Ich habe noch etwas Puderzucker drüber gestreut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können