3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kleiner! Feuerwehrkuchen mit Stevia und laktosefrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 100 g Mehl 405
  • 50 g Butter od. Margarine laktosefrei
  • 15 g Stevia Backsüße
  • 1 Ei, oder 1,5 EL Milch, laktosefrei
  • 2,5 gestr. TL Backpulver

Füllung

  • 300-350 g Sauerkirschen, entsteint TK, aufgetaut
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 250 g Milch, laktosefrei, oder 250 g zuckerfreier Kirschsaft
  • 5 g Stevia Backsüße

Streusel

  • 50 g Butter oder Margarine, laktosefrei
  • 30 g Steviapulver
  • 50 g Mehl 405
  • 50 g gem. Haselnüsse oder Mandeln
  • 1 Messerspitze Vanillepulver, oder Mark einer halben Vanilleschote

"Deckel"

  • 1 Becher Sahne, laktosefrei
  • eventuell ein paar Kirschen zur Deko
  • eventuell etwas Zimt zum Bestreuen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen vorheizen Ober-/Unterhitze 180°, Heißluft 160°

     

    Alle Zutaten in den Closed lid geben und in 30 Sek/Stufe 5 zu einem Teig verarbeiten. Den Teig ca. 30 Min. in den Kühlschrank geben.

    Dann den Teig in eine gefettete (//www.rezeptwelt.de/rezepte/backtrennmittel/236461) Springform drücken, mehrfach mit der Gabel einstechen. (Ich ziehe den Rand des Bodens etwas hoch, damit die Kirschen nicht so am Springformrand kleben, und ich es leichter mit dem Spülen habe)

     

  2. Füllung
  3. Milch oder Kirschsaft, Vanillepuddingpulver und Stevia in den Closed lid geben und 6 Min/100°/Stufe 2. Kirschen dazugeben und 2 Min/90°/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting weiter laufen lassen.

    Kirsch-Pudding-Masse auf den Kuchenboden geben und glattstreichen.

    Ich selbst stelle den Pudding nach dem Roten Grundkochbuch, S. 134 her, hier natürlich die halbe Menge und mit Stevia Backsüsse

  4. Die Zutaten für die Streusel in den Closed lid geben und 8 Sek/Stufe 6, danach über der Kirschmasse verteilen.

    Jetzt in den vorgeheizten Backofen und ca 40 Min. backen.

  5. Sahne vor dem Servieren steif schlagen und auf den erkalteten Kuchen geben. //www.rezeptwelt.de/rezepte/sahne-schlagen-%C3%A0-la-hellermann/170205

    Vielleicht noch ein paar Kirschen und etwas Zimt als Verzierung auf der Sahne verteilen.

    Fertig.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super und fein lecker dein

    Verfasst von lopessemedo am 30. Juli 2014 - 00:23.

    super und fein lecker dein rezept essen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Tag tinkels, vielen

    Verfasst von Lelchen am 5. Mai 2013 - 10:48.

    Guten Tag tinkels,

    vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. Freut mich, wenn es gelingt und schmeckt.

    Wünsche noch einen schönen Restsonntag mit hoffentlich viel Sonne.

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lelchen,  vielen  Dank

    Verfasst von tinkels am 23. April 2013 - 16:03.

    Hallo Lelchen, 

    vielen  Dank für die schnelle Antwort. Habe den Kuchen mittlerweile 2 mal gemacht und ich muss wirklich einen großen Lob loslassen, er schmeckt einfach super. Meine Tochter ißt seit geraumer Zeit vegan und ich freue mich immer, wenn ich solch ein Rezept hier finde, da ich vorwiedgend mit dem Thermi alles mache. Vielen Dank nochmals.und Dir noch eine schöne Zeit  tmrc_emoticons.).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lelchen, ich finde dein

    Verfasst von tinkels am 16. März 2013 - 15:21.

    Hallo Lelchen,

    ich finde dein Rezept sehr interessant, aber leider total inkomplett.

    Es sind keine Angaben wie lange der Teig im Backofen bleiben soll. Und nach dem man die Streusel auf den Kuchen gibt, vermute ich, muss der Kuchen wieder in den Backofen, da sind aber dann auch keine Angaben ob und wie lange das sein muss. Würde gerne diesen Kuchen für meine Tochter backen, die Veganerin ist. Würde mich über eine Antwort freuen und wünsche dir ein schönes Wochenende  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können