3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Vogtländische Bambes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

1500 g festkochende Kartoffeln ,1Liter Buttermilch,2Zwiebeln ,1 EL Mehl,Salz,Pfeffer,Öl,Zucker

  • Milch
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Rezeptzubereitung
  1. Zwiebeln 5 sec Stufe 5 zerkleinern,Geschälte rohe Kartoffeln in Stücke schneiden .10-15 sec.Stufe 6 mit Spachtel in dem Mixtopf runterdrücken ,zerkleinern,Buttermilch,1ElSalz,1TlPfeffer, Zucker vielleicht 1/2Tl in den Mixtopf und 8 sec verrühren Stufe 4.herrausnehmen,durch ein Geschirrtuch ausdrücken,dabei das Geschirrtuch drehen.In großer Pfanne in Rapsöl ,je 2El Masse für einen Bambes von beiden Seiten braun braten.Im Backofen bei 130 Grad auf Backblech mit Trennpapier nebeneinander gelegt warm halten, bis alle fertig sind.Dazu  passen Hähnchen Nuggets und Salat.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nur so ein bisschen den richtigen Bambes...

    Verfasst von Obergurkensmama am 30. September 2016 - 17:18.

    Nur so ein bisschen den richtigen Bambes ähnlich. Kartoffeln sind natürlich okay. Aber Buttermilch hat meine ganze Familie da noch nie drin gesehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können