3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brezen-Grissini


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 10 Gramm frische Hefe
  • 200 Gramm Wasser
  • 300 Gramm Mehl Type 405
  • 1 Teelöffel Salz
  • 10 Gramm Butter

Für die Lauge

  • 1 Liter Wasser
  • 1 Päckchen Kaisernatron
  • 1 Esslöffel Salz

Außerdem

  • Mehl, zum bestäuben der Arbeitsfläche
  • Salz, grob, oder Sesam, Mohn usw., zum Bestreuen
  • 6
    1h 13min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Die Hefe und das Wasser in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 1 auflösen. Mehl, Salz und Butter zufügen und 5 Min./zu einem glatten Teig kneten. In eine ausreichend große Schüssel umfüllen und abgedeckt für 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.

    Während der Teigruhe das Wasser für die Lauge in einem ausreichend großen Topf zum Kochen bringen, Natron und Salz zugeben und unter rühren auflösen. Achtung: die Lauge schäumt auf!

    In der Zwischenzeit zwei gut gefettete Backbleche oder mit Dauerbackfolie belegte Backbleche vorbereiten und den Backofen auf 220°C O/U Hitze vorheizen.

    Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 1 cm dick ausrollen, dann mit einem Teigrad oder Messer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Diese einzeln durch die Lauge ziehen, etwas abtropfen lassen und nebeneinander auf die vorbereiteten Bleche legen.

    Grissini mit grobem Salz oder Saten nach Wahl bestreuen und ca. 13 Minuten goldbraun backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Vorbereitungsmatte
    Sasa Vorbereitungsmatte
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Beim Arbeiten mit Lauge empfiehlt es sich Einweghandschuhe zu tragen, da diese ätzend ist.

Verwendet KEIN Backpapier, das klebt an den Crissini`s fest!

Die Crissini passen hervorragend zu Obazdn, Butter und zu vielen anderen Dipps oder einfach nur so zum Naschen.

Oder die abgekühlten Grissini mit Rucola und Speck umwickeln - idealer Snack fürs Buffet.

Es kann auch problemlos die halbe Menge zubereitet werden.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbacken und gutes Gelingen und freue mich auf eure Kommentare!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare