3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Brötchen überbacken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 6 Aufbackbrötchen
  • 2 Stück Paprikaschoten, Farbe nach belieben
  • 100 g Salami, Kochschinken, oder Speck
  • 200 g geriebener Käse
  • 1 Becher Schmand
  • 1 TL Salz, evtl. auch Kräutersalz
  • 1 Prise Pfeffer

für etwas Schärfe noch Chillipulver verwenden

5

Zubereitung

    Brötchen
  1. Paprikaschoten und den Schinken (Salami/Speck) etwas klein schneiden, in den Closed lid und auf Stufe 4 ca. 3 Sekunden zerkleinern.

  2. Salz, Pfeffer (Chillipulver), Käse und Schmand mit in den Closed lid geben und alles für 20 Sekunden auf Linkslauf, Stufe 2 vermischen.

  3. Brötchen halbieren und mit der Masse bestreichen.

    Im Backofen bei 200-220 Grad für 12-15 Minuten überbacken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sollten Chillischoten verwendet werden, dann im ersten Schritt mit in den Closed lid geben und zerkleinern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare