3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brot mit Kartoffel Glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 80 g Buchweizenmehl
  • 80 g Reismehl
  • 100 g Maismehl
  • 240 g kartoffeln gekocht vom Vortag
  • 1 Teelöffel Zucker o. Honig
  • 1 Teelöffel Salz.
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 190 g Wasser
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

  1. Closed lidWasser, Hefe und Zucker 40 Grad, Stufe 1-2, 2 Min.

    In der zwischenzeit die Kartoffeln mit der Gabel leicht zerdrücken (evtl. auch vorher mit dem TM ?)

    Restliche Zutaten in den Closed lid und 3-4 Min. Dough mode

    evtl. mit Spatel helfen.

     

    Masse reicht für eine kleine Kastenform.

    Form mit einem Streifen Backpapier auslegen.

    In eine KLeine Kastenform füllen.

    Mit einem nassen Spatel glatt streichen. ca. 20 Min. gehen lassen.

    45 Min. /175Grad /Umluft

  2. Das Rezept ist aus der AOK app glutenfrei

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Warum Kartoffeln vom Vortag?? Frische gehen...

    Verfasst von Leonidas1 am 12. Oktober 2016 - 12:10.

    Warum Kartoffeln vom Vortag?? Frische gehen nicht???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot. Machen wir wieder. Wir toasten...

    Verfasst von claudjueze am 18. September 2016 - 17:38.

    Sehr leckeres Brot. Machen wir wieder. Wir toasten es immer nochmal auf, das schmeckt noch besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Brot für meinen Mann

    Verfasst von Jagga am 5. März 2015 - 18:19.

    Hab das Brot für meinen Mann gebacken.

    Der ist sehr heikel und hat es für toll befunden tmrc_emoticons.;)

     

    Habe allerdings nur einen halben Würfel Hefe verwendet.

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nichts geworden!

    Verfasst von flusy66 am 18. Februar 2015 - 22:03.

    Leider nichts geworden! Zuerst ging der Teig wunderbar auf, dann fiel er während des Backens total in sich zusammen. Schade!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzchen hab ih schon mal

    Verfasst von Jagga am 17. August 2014 - 14:58.

    Herzchen hab ih schon mal dagelassen.

    Sieht lecker aus tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können