3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chia-Quinoa-Dinkelbrot


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teigzutaten

  • 100 g Roggen
  • 50 g Dinkel
  • 350 g Dinkelmehl 630
  • 20 g Quinoa
  • 30 g Chia
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 420 g warmes Wasser
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Roggen und Dinkelkörner in den Closed lid einwiegen und 1min Stufe 10 mahlen

     

    2. restliche Zutaten einwiegen und den Teig 4min Dough mode kneten. Es ist ein eher feuchter Teig, das soll so sein da die Chias und der Quinoa Feuchtigkeit brauchen

     

    3. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und 45min gehen lassen.

     

    4. Ofen auf 200Grad vorheizen, Wasserschüssel auf den Ofenboden stellen und das Brot 40-45min backen.

     

    Guten appetit tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte, kann natürlich auch frische Hefe nehmen. Einen halben Würfel (20g) vorher im Wasser auflösen und dann in den Mixtopf geben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Top

    Verfasst von Tanteette am 9. Mai 2017 - 21:16.

    Top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backe das Brot heute zum 2. Mal....

    Verfasst von Kyra100 am 31. März 2017 - 19:14.

    Backe das Brot heute zum 2. Mal.
    Schmeckt ganz prima, der Teig hat eine wunderbare Konsistenz. Bin sehr zufrieden.

    Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute ausprobiert, es ist mir gut...

    Verfasst von Kyra100 am 10. Februar 2017 - 14:30.

    Habe das Rezept heute ausprobiert, es ist mir gut gelungen und schmeckt prima. Schöne Kruste und sehr locker.

    Werde ich sicher noch einmal backen. Hab zum ersten mal Brot mit Trockenhefe gemacht, finde ich ganz praktisch, weil man ja nicht immer frische Hefe vorrätig hat.

    Werde aber auch mal die Variationen wie in den Kommentaren erwähnt ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot heute zum zweiten Mal gebacken....

    Verfasst von JasOli am 8. Februar 2017 - 13:35.

    Habe das Brot heute zum zweiten Mal gebacken. Beide Male mit einem halben Würfel frische Hefe. Mit dieser Trockenhefe habe ich einfach keine guten Erfahrungen gemacht.

    Heute habe ich noch einen TL Brotgewürz, einen TL Honig und eine geraspelte Möhre mit reingetan. So war es für uns perfekt.

    Für dieses tolle Rezept bekommst du von mir 5 Sterne. Ich war auch schon länger auf der Suche nach einem guten Chiasamen-Brot. Toll 😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept!...

    Verfasst von akoanna89 am 7. Februar 2017 - 20:06.

    Klasse Rezept!

    Ich backe es jetzt schon zum 4. Mal und ändere das Rezept immer etwas um... ich ersetze den Roggen aber immer komplett durch Dinkel und habe immer 1/2 Würfel frische Hefe (20g) genommen. Einen Teil der Chia Samen habe ich z.B durch Leinsamen oder Sesam (ungeschält) ersetzt. Ich kann dieses Rezept nur weiterempfehlen! Dazu schmecken selbstgemachte Aufstriche.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt mega-lecker

    Verfasst von Hubsi1 am 27. Januar 2017 - 17:57.

    Das Brot schmeckt mega-lecker Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sevenofnine777 hat geschrieben:...

    Verfasst von Milkalinchen am 19. Januar 2017 - 22:24.

    sevenofnine777 hat geschrieben:
    Hallo,

    könnte man das Brot auch mit 100% Vollkorn backen ( ich meine frisch gemahlen)? Und müsste dann mehr Wasser dazu?

    Vielen Dank und herzliche Grüße

    Iris



    Einfach probieren, ich weiß es ehrlich gesagt nicht tmrc_emoticons.;)

    Denke aber schon dass es passen dürfte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von sevenofnine777 am 8. November 2016 - 08:51.

    Hallo,

    könnte man das Brot auch mit 100% Vollkorn backen ( ich meine frisch gemahlen)? Und müsste dann mehr Wasser dazu?

    Vielen Dank und herzliche Grüße

    Iris

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept - sehr

    Verfasst von Arispeed am 28. August 2016 - 13:15.

    Tolles Rezept - sehr lecker! 

    Hält lange frisch und ist sehr ergiebig! 

    Arispeed 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So lecker! Danke für das

    Verfasst von Turn am 2. August 2016 - 12:56.

    So lecker! Danke für das tolle Rezept!  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses

    Verfasst von Klöppi49 am 22. Juli 2016 - 14:35.

    Danke für dieses Rezept.......Dieses Brot ist der Hammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt uns sehr gut und ist

    Verfasst von Maisi79 am 19. Juli 2016 - 17:42.

    Schmeckt uns sehr gut und ist auch nach zwei Tagen noch nicht trocken. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann liebt es. Und ich

    Verfasst von Potty2015 am 8. Juli 2016 - 14:17.

    Mein Mann liebt es. Und ich auch. Love

     

    Ist der Dauerrenner bei uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und

    Verfasst von Bine1200 am 23. Juni 2016 - 13:16.

    Sehr lecker und leicht

    Nährwerte ca 84kcal bei 25 Scheiben

    2g Fett, 12g KH, 4g Eiweiß

    Liebe Grüße


    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke für das

    Verfasst von Russel90 am 19. Juni 2016 - 17:02.

    Super lecker, danke für das Rezepttmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brot wird unser

    Verfasst von Gaggerle am 13. Juni 2016 - 18:50.

    Super Brot

    wird unser Hausbrot. Danke für das tolle rezept.  

    Gib jedem Tag die Chance der schönste Deines Lebens zu werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen

    Verfasst von elaxos am 11. Juni 2016 - 16:08.

    Vielen Dank......................

    das Brot gerade probiert und kann nur sagen sehr lecker.

    Werde ich jetzt immer backen.

    Natürlich 5 Sterne

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr leckeres

    Verfasst von lumppi am 7. Juni 2016 - 19:21.

    Sehr sehr leckeres Brot....ich mach es nach Rezept, verwende Backpapier un ist mir jesesmal super gelungen. Selbst die Kastenform muss man nicht spülen bei Backpapier. Das beste Brot seit langem....Danke

    Liebe Grüße

    Lumppi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Danke für das

    Verfasst von Sareupa am 5. Juni 2016 - 12:54.

    Sehr lecker. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot heute, mit

    Verfasst von Mausebaer007 am 31. Mai 2016 - 23:35.

    Habe das Brot heute, mit allen Zutaten wie angegeben, gebacken. Es schmeckt der ganzen Familie und sogar der Nachbarin.  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantastisches brot - 5

    Verfasst von mixtopfdiva am 24. Mai 2016 - 18:27.

    Fantastisches brot - 5 sterne

     

    Es scheint mein rezept zu sein, insbesondere die mengenangaben. 

    Allerdings habe ich meins abgewandelt *schäm*. Ich nehme jeweils 250 g 630er und dinkelvollkorn, 30 g chia und 50g leinsamen. Chia und leinsahmen werden gemahlen. Dazu 20 g frischhefe, 25g rübensaft, je 1 tl salz und brotgewürz.

    Das brot ist feinporig, saftig, hält länger als 1 tag frisch und schmeckt auch getoastet genial. Bei mir wird 10 min 220°c, 30 min 180°c und ca 8 min ohne kastenform auf dem kopf für die kruste.

    ist jetzt zwar ein andres rezept, aber deins hat mich dazu inspiriert. Lediglich den teig aus dem topf zu bekommen, direkt in die form ist eine herausforrderung. SOwie den topf und das messer zu säubern. Aber ds ergebnis kann sich sehen lassen. Vor allem, weil ich immer alles zusammen (ohne erst hefe auslösen) in den mixtopf werfe. Nichts ist speckig oder bröselig. Von der porigkeit besser als vom bäcker.

     

    Vg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot Ist perfekt! 

    Verfasst von Laurilla123 am 23. Mai 2016 - 00:01.

    Dieses Brot Ist perfekt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • rosi0812 schrieb: Am liebsten

    Verfasst von Milkalinchen am 29. April 2016 - 22:05.

    rosi0812

    Am liebsten hätte ich es noch mit frischer Hefe gemacht, aber ich war unsicher ob ein halber oder ein ganzer Würfel Hefe richtig gewesen wäre. Vielleicht kann mir das jemand beantworten. 

    Hallo Rosi.

    ich selbst habe es mit einem halben Würfel Hefe gebacken. Jemand anderes hat in meinen Kommentaren geschrieben, dass sie einen ganzen Hefewürfel benutzte. Aber meiner Meinung nach genügt ein halber, das Brot ist genauso aufgegangen, wie mit einem Päckchen Trockenhefe.Danke für deine Bewertung!Gruß Steffi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war megalecker. Habe

    Verfasst von rosi0812 am 29. April 2016 - 20:13.

    Das war megalecker. Habe Quinoa und Chiasamen vorher ca. 10 Minuten in Wasser eingeweicht. 

    Am liebsten hätte ich es noch mit frischer Hefe gemacht, aber ich war unsicher ob ein halber oder ein ganzer Würfel Hefe richtig gewesen wäre. Vielleicht kann mir das jemand beantworten. 

    Ich werde das Brot auf jeden Fall zu meinen Lieblings-Brotrezepten nehmen und es ganz bald wieder backen.

    Von mir satte 5 Punkte. Danke fürs Einstellen.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich schade...   Ich

    Verfasst von sabine.koschel am 29. April 2016 - 14:55.

    Wirklich schade... tmrc_emoticons.(

     

    Ich habe das Brot nun zum zweitenmal gebacken. Beim erstenmal war es innen so speckig, dass ich es wegschmeißen musste und gestern (Ich habe mal nur 400g Wasser genommen) ging es wenigstens auf und die Klopfprobe war gut, aber trotzdem ist es wieder speckig innen, es lassen sich keine Scheiben schneiden. Ich muss es nochmal probieren mit noch weniger Wasser...

    Das ist so schade, denn der Geschmack ist echt gut! Und es sieht so toll aus auf dem Foto oben!

    Ich backe oft Brot und verstehe es nicht!

    Schade, aber ein drittesmal probier ichs noch!

    Lieben Gruß, Sabine

    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich back das jetzt fast jede

    Verfasst von schaabe am 29. April 2016 - 13:30.

    Ich back das jetzt fast jede Woche! Total super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Brot, echt lecker! Ich

    Verfasst von Lupina1976 am 28. April 2016 - 00:06.

    Tolles Brot, echt lecker!

    Ich habe einen halben Würfel frische Hefe verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist super , super

    Verfasst von fritzchen14 am 26. April 2016 - 23:22.

    Das Brot ist super , super lecker. Ganz einfach und schnell gemacht. Danke für das tolle Rezept, wird morgen direkt wieder gemacht. Wenn das gehen würde , dann würde ich 10 Sterne vergeben. 

    Ich habe übrigens einen ganzen Würfel Frischhefe genommen und es in der Brotbackschale von Tschibo gemacht. .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kateik schrieb: Habe

    Verfasst von Milkalinchen am 25. April 2016 - 14:32.

    kateik

    Habe Bio-Trockenhefe verwendet und dort sind weniger Gramm als in der "normalen" Trockenhefe enthalten. Könnte es vielleicht daran gelegen haben?

    Würde es gerne nochmals mit frischer Hefe backen. Habt ihr einen ganzen Würfel genommen? Würde selbst nämlich zu weniger als 40g Frischhefe tendieren.

    Hallo Kateik,

    das tut mir leid dass dir das Brot misslungen ist tmrc_emoticons.( Kann mir das auch nur wegen der Hefe vorstellen. Habe es heute Morgen mit einem halben Würfel frischer Hefe gebacken, das genügt. Die Hefe in dem Fall aber vorher bitte im Wasser auflösen tmrc_emoticons.;) Würde mich über ein weiteres Feedback freuen!

    LG Steffi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider misslungen... Hallo

    Verfasst von kateik am 24. April 2016 - 15:16.

    Leider misslungen...

    Hallo Allerseits,

    ich bin eigentlich eine geübte Brotbäckerin, dieses Brot ist mir aber leider völlig misslungen, obwohl ich es genau nach Rezept gebacken habe. Das Brot ist überhaupt nicht aufgegangen, war nach Ende der Backzeit nur 5 cm hoch, überhaupt nicht durch und ist zerfallen. Leider ein Fall für die Mülltonne.  tmrc_emoticons.(

    Habe Bio-Trockenhefe verwendet und dort sind weniger Gramm als in der "normalen" Trockenhefe enthalten. Könnte es vielleicht daran gelegen haben?

    Würde es gerne nochmals mit frischer Hefe backen. Habt ihr einen ganzen Würfel genommen? Würde selbst nämlich zu weniger als 40g Frischhefe tendieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sommersprosse6, wieviel

    Verfasst von rosi0812 am 23. April 2016 - 20:05.

    Hallo Sommersprosse6, wieviel frische Hefe hast Du genommen? Hätte es auch gern mit frischer Hefe gemacht, war aber zu unsicher... Nun geht es gerade mit Trockenhefe. Bin sehr gespannt....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gutes und gesundes

    Verfasst von Andreyana am 19. April 2016 - 09:44.

    Gutes und gesundes Brot.

    Einfach und schnell zu machen 

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ok, vielen Dank! Werde das

    Verfasst von sabine.koschel am 15. April 2016 - 00:08.

    Ok, vielen Dank!

    Werde das Brot bald mal backen, bin sehr gespannt!

    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sabine.koschel

    Verfasst von Milkalinchen am 14. April 2016 - 21:44.

    sabine.koschel

    Hallo,

    nimmt man hier den gepufften Quinoa oder die Sanmen, die man sonst kocht?

    Gruß Sabine

     

    Hallo Sabine, man nimmt die richtigen Quinoa Körner. Wenn du magst kannst du diese vorher kurz abwaschen wegen der Bitterstoffe, das mach ich aber nie. Man merkt davon im Brot nichts. Grüßle. 

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, nimmt man hier den

    Verfasst von sabine.koschel am 14. April 2016 - 19:39.

    Hallo,

    nimmt man hier den gepufften Quinoa oder die Sanmen, die man sonst kocht?

    Gruß Sabine

    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War unter den Brotrezepten

    Verfasst von mago61 am 13. April 2016 - 23:32.

    War unter den Brotrezepten die ich bisher ausprobiert habe das Beste! Ich backe und esse am liebsten Vollkornbrote und habe nur Dinkelvollkornmehl verarbeitet. Danke für dieses Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich sehr lecker und

    Verfasst von mamosander am 12. April 2016 - 23:03.

    wirklich sehr lecker und super luftiges Brot!

    Habe auch frische Hefe genommen und Chia Samen und Quinoa 15 min. Im lauwarmen Wasser eingeweicht. Das Brot mache ich sehr gern wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker einfach und

    Verfasst von Phyper am 10. April 2016 - 09:29.

    Sehr lecker einfach und gesund .von mir gibt's die volle Punktzahlvielen dank für das tolle Rezept. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schlämmerfee schrieb: Kann

    Verfasst von Milkalinchen am 6. April 2016 - 00:39.

    Schlämmerfee

    Kann man  anstatt Chia auch mehr Chinoa nehmen ?

    Hab ich noch nicht versucht, statt Chia Samen gehen aber auch Leinsamen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man  anstatt Chia auch

    Verfasst von Schlämmerfee am 3. April 2016 - 01:37.

    Kann man  anstatt Chia auch mehr Chinoa nehmen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja lecker!!! Ich habe

    Verfasst von tinejule am 26. März 2016 - 15:33.

    Das ist ja lecker!!! Ich habe es gestern gemacht und mache es heute zum Osterfeuer gleich nochmal.

    Vielen Dank!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bestes Brot hier! Habe nur

    Verfasst von Si_Mi am 25. März 2016 - 11:14.

    Bestes Brot hier! Habe nur 440g Wasser rein. Danke für das teilen des Rezeptes! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke für das

    Verfasst von tantl73 am 24. März 2016 - 23:28.

    Super lecker, danke für das Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  Statt

    Verfasst von Sommersprosse6 am 21. März 2016 - 14:29.

    Sehr lecker!  Statt Sonnenblumen - Kürbiskerne, frische Hefe = köstlich!  Gleiche Menge passt auch in den Tm31. Achtung : Teig gehr sehr hoch auf, größere Backformgröße nehmen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gebacken ... super

    Verfasst von Suwei am 15. März 2016 - 11:36.

    Gestern gebacken ... super lecker. Backe ich morgen gleich nochmal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super aufgegangen, hab auch

    Verfasst von Xanthy am 13. März 2016 - 10:53.

    Super aufgegangen, hab auch noch Backmalz und Brotgewürz dazu...

    Schmeckt toll und ist sehr locker...

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot! Wollte

    Verfasst von Neos1979 am 10. März 2016 - 19:45.

    Super leckeres Brot!

    Wollte schon länger mal ein Brotrezept mit Chia und Quinoa ausprobieren!

    Gut das ich dieses probiert habe, es schmeckt klasse!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Brot, danke fürs

    Verfasst von SamCle am 10. März 2016 - 14:50.

    Tolles Brot, danke fürs Rezept  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Tipp... und für

    Verfasst von Milkalinchen am 10. März 2016 - 13:59.

    Danke für den Tipp... und für deine Bewertung tmrc_emoticons.D

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot auch mit 2

    Verfasst von E-weilerin am 9. März 2016 - 21:31.

    Habe das Brot auch mit 2 Teelöffel Backmalz gemacht und frische Hefe genommen. Das Brot ging super auf und war richtig locker. Das gibt's bei uns jetzt öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •