3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Chiabatta Brot


Drucken:
4

Zutaten

2 Stück

Teig

  • 500 g Mehl 550
  • 1 Würfel Hefe, 40g
  • 4 EL Olivenöl
  • 1-2 TL Salz
  • 300 g Wasser, lauwarm
5

Zubereitung

    Chiabatta
  1. alle Zutaten zusammen 2 Minuten Dough mode verkneten. Den Teig auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und zwei flache Brote formen. Mit Olivenöl bepinseln und leicht mit Salz, Mehl bestreuen.

    Die Brote 10 Minuten bei 50 Grad backen, danach auf 200 Grad hochschalten und weitere 25 Minuten backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Hefe nicht auf 37 Grad vorheizen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es schmeckt gut, uns fehlt aber der typische...

    Verfasst von Bille70 am 6. Februar 2017 - 16:13.

    Es schmeckt gut, uns fehlt aber der typische Chiabatta-Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt super lecker., dande

    Verfasst von vialka am 10. Dezember 2016 - 17:56.

    schmeckt super lecker., dande Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von freddysport1 am 11. September 2016 - 15:10.


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot das 1. Mal gebacken. Habe statt...

    Verfasst von freddysport1 am 11. September 2016 - 15:05.

    Habe das Brot das 1. Mal gebacken. Habe statt frische Hefe nur Trockenhefe gehabt , aber super lecker,wird es bei uns jetzt öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verfasst von Max_1713 am 7. August 2016 - 12:28.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Habe moch ein

    Verfasst von Disibold am 10. Juli 2016 - 10:57.

    Super lecker. Habe moch ein paar Wallnüsse untergeknetet. Cooking 6

    Mixingbowl closedMixingbowl closedMixingbowl closed Viele Grüße von Disibold Mixingbowl closedMixingbowl closedMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon so oft gemacht und noch

    Verfasst von Janmoeppi am 2. Juli 2016 - 12:46.

    Schon so oft gemacht und noch nicht bewertet, jetzt aber!

    Super schnell und einfach zu machen, wird schon mal mit mediterranen Kräutern gemischt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super!!! Ab jetzt

    Verfasst von Coosy am 14. Januar 2016 - 20:39.

    Schmeckt super!!! Ab jetzt wird nur noch dieses Brot gebacken!!! Vielen Dank für das Rezept!!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept! Das Brot

    Verfasst von Bernadette01 am 20. Oktober 2015 - 21:38.

    Ein tolles Rezept!

    Das Brot ist schnell gebacken und schmeckt einfach lecker, der Renner auf jeder Party!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach! Hatten gestern

    Verfasst von gabi161 am 9. August 2015 - 14:09.

    Super einfach!

    Hatten gestern auch Italienischen Abend... das Brot ist super schnell und einfach gemacht. Habe eines für Bruschetta genommen... schmeckt besser als beim Italiener  Big Smile 

    Habe ins andere Oliven mit eingeknetet (per Hand)... kam ebenfalls sehr gut an...

    Danke für´s Rezept 

     

    Freue mich auf neue und gute Ideen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hatte das Brot

    Verfasst von kressehaus am 18. Juli 2015 - 12:30.

    Sehr lecker!

    Hatte das Brot kurzfristig gestern zu unserem Italienischen Abend gebacken, da es gleich in den Ofen konnte ohne lange zu gehen....und SUPER!

    Danke für´s einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können