3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Buttermilch-Brot aus den Finessen 5/2009


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Dinkel-Buttermilch-Brot aus den Finessen 5/2009

  • 500 g Dinkel
  • 150 g Wasser
  • 1 EL Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 g Buttermilch
  • 1 EL Salz
  • 200 g kernige Haferflocken
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    TM 31 (TM 21)
  1. 250 g Dinkel in den Closed lid, 1 Min./Stufe 10 (1 1/2 Min./Stufe Turbo) mahlen und umfüllen.

    Mit den restlichen 250 g Dinkel wiederholen.

    Wasser, Zucker und Hefe in den Closed lid geben und 2 Min./37°/Stufe 1 (2 Min./40°/Stufe 1) erwärmen.

    Dinkelmehl und die übrigen Zutaten zugeben und 3 Min./Closed lid/Dough mode (3 Min./Brotstufe) zu einem Teig verarbeiten.

    Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kastenform (ca. 30 cm) geben, mehrmals quer einschneiden, 30 Min. gehen lassen (mit einem Geschirrtuch abdecken) und im vorgeheizten Backofen backen.

     

    Backtemperatur: 200 °C

    Backzeit: 1 Stunde

     

    Ich habe durch die Kommentare mal meine genaue Flüssigkeitsmenge abgemessen und habe die Buttermilch auf 400 g erhöht statt wie im Originalrezept 300 g.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch der Einfachheit halber fertiges Dinkelvollkornmehl verwenden und die Sonnenblumenkerne durch andere Körner ersetzen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich nehme an, dass es an der doch...

    Verfasst von Delikatzen am 28. November 2016 - 18:50.

    Ich nehme an, dass es an der doch beträchlichen Menge kerniger Haferflocken liegt: Bei uns ist das Brot gar nicht gut aufgegangen und war infolgedessen für unseren Geschmack zu dicht und kompakt (wie ein Backstein). Geschmacklich nicht schlecht, aber auch nichts Besonderes.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot. Da ich

    Verfasst von nellytonelly am 29. März 2016 - 17:24.

    Sehr leckeres Brot. Da ich die Kommentare bzgl. der Trockenheit gelesen hatte, habe ich nur 100g Haferflocken und die ganze Buttermilch (470g) genommen. Heraus kam ein herzhaftes saftiges Brot. Vielen Dank für das Rezept. Ach ja, hatte keine Dinkelkörner mehr und habe Dinkelvollkornmehl genommen. Kann ich nur weiter empfehlen.

    Lieben Gruß 

    nelly

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird gerade getestet. bin

    Verfasst von Kira1805 am 24. März 2016 - 09:37.

    Wird gerade getestet. bin schon sehr gespannt. Hab statt Sonnenblumenkerne Chiasamen verwendet weil ich nichts anderes da hatte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt auch am 2.

    Verfasst von hofpet27 am 21. Januar 2016 - 11:27.

    Das Brot schmeckt auch am 2. Tag gut und war bei mir überhaupt nicht trocken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vom Geschmack sehr lecker,

    Verfasst von Trixi73 am 28. Juni 2015 - 21:39.

    Vom Geschmack sehr lecker, aber etwas trocken. Ich versuche das nächste Mal mit kürzerer Backzeit da es auch etwas dunkel war. Es ist ja auch jeder Backofen anders. Trotzdem 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Emismama schrieb: Meins ist

    Verfasst von Mimeli am 12. Juni 2015 - 13:47.

    Emismama

    Meins ist ganzschön trocken geraten dacht ich mir aber schon als ich den Teig aus den Closed lid holte  tmrc_emoticons.((

     

    Schade, dass es Dir nicht so gelungen ist. Die Wasserangaben sind halt immer schwierig bei Brot und hängen von vielen Faktoren ab. Einfach nochmal probieren und mehr Wasser oder Buttermilch dazu, dann klappt das schon!

     

    Liebe Grüße

    Mimeli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 8)  gestern abend gemacht und

    Verfasst von Giftzwergal am 19. Mai 2015 - 16:48.

    tmrc_emoticons.8)  gestern abend gemacht und heute früh (gut gekühlt) gleich mal angeschnitten hmmmm  ja das war gut tmrc_emoticons.) und sehr sättigend

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut! Ich hab

    Verfasst von Lisilein am 8. Mai 2015 - 12:05.

    Schmeckt sehr gut! Ich hab allerdings gleich alle Zutaten zusammen gekneten und Wasser, Hefe und Zucker nicht erwärmt. Ist trotzdem super geworden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meins ist ganzschön trocken

    Verfasst von Emismama am 6. Mai 2015 - 00:36.

    Meins ist ganzschön trocken geraten dacht ich mir aber schon als ich den Teig aus den Closed lid holte  tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, das Brot

    Verfasst von marita8936 am 3. Mai 2015 - 22:30.

    Super Rezept, das Brot schmeckt wirklich toll.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können