3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel bzw. 5 Korn Semmeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Dinkel oder 5 Korn
  • 400 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe oder 1 Packung Trockenhefe
  • 40 g Öl
  • 260 g lauwarmes Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • nach Geschmack Mohn/ Sesam/ Sonnenblumenkerne
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Dinkel oder 5Korn im Closed lid 30 Sek./Stufe 10 mahlen.

    Die restlichen Zutaten - bis auf die Mohn/ Sesam/ Sonnenblumenkerne - in den Closed lid geben und 2 Min./Dough mode mischen.

    Den Teig entnehmen und eine Rolle formen, mit dem Spatel ca. 16-18 Scheiben teilen.

    Jede Scheibe zu einer Semmel, eine Seite in Wasser tauchen, danach direkt in die Mohn/ Sesam oder Sonnenblumenkerne drücken. Durch das Wasser halten die Körner besser.

    Backzeit: bei 200°C 25-30 min. goldbraun backen.

    TIPP: Wer die Semmeln erst am nächsten Tag backen möchte, braucht für den Teig nur 1/2 Hefe!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vor kurzem bekam ich per Post

    Verfasst von Jane Doe am 19. Juni 2015 - 12:18.

    Vor kurzem bekam ich per Post den neuen TM. Da ich Semmeln mit Körnern liebe habe ich mir vor langem fest vorgenommen dieses Rezept zu testen. Heute war es soweit. Was soll ich sagen? Es ist super einfach, keine langen Wartezeiten und sie sind super lecker. Dieses Rezept wird eins meiner Lieblingsrezepte. Vielen Dank dafür Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Allerdings “nur“ 12

    Verfasst von Jasse13 am 25. Februar 2014 - 19:42.

    Super!

    Allerdings “nur“ 12 Brötchen aus dem Teig bekommen. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker... Zucker kann

    Verfasst von Tommygirl1977 am 1. Februar 2014 - 16:15.

    Sehr lecker... Zucker kann auch durch Honig ersetzt werden und ich gebe immer noch etwas Brotgewürz dazu...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind die Brötchen wenn man

    Verfasst von MrsSternilein am 29. Dezember 2013 - 15:18.

    Sind die Brötchen wenn man den Teig ein Tag vorher macht, dann luftig und lockerer? 

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super schnell

    Verfasst von MrsSternilein am 29. Dezember 2013 - 15:15.

    Sehr lecker und super schnell gemacht, aber 5 Sterne vergebe ich trotzdem nicht, geschmacklich noch ausbaufähig tmrc_emoticons.;) trotzdem würde ich Sie immer wieder backen.

    lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Habe den Teig

    Verfasst von Miccla am 24. Dezember 2013 - 20:00.

    Super lecker. Habe den Teig am Vortag gemacht und acht normale Brötchen daraus gebacken. 

    noch ein Tipp: wenn man die Brötchen mit Naturjoghurt statt Wasser bestreicht, halten die Körner besser!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • uns haben sie nicht so gut

    Verfasst von 16V am 5. April 2013 - 12:34.

    uns haben sie nicht so gut geschmeckt. Sie waren uns zu weich. aber ein lockerer Teig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Semmeln habe ich nicht

    Verfasst von Ruthly62 am 19. Januar 2013 - 13:01.

    Diese Semmeln habe ich nicht zum letzten Mal gemacht. Hab auch aus einem Teil Laugenbrezeln gemacht, SUPER kann ich nur sagen!

    Danke für das Rezept

    Viele Grüße

    Ruth

    Ruthly62

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben aus dem Teig

    Verfasst von steffi_b am 17. Januar 2013 - 14:42.

    Haben aus dem Teig Laugenseelen gemacht... Mit Sesam, Mohn, Sonnenblumenkerne & noch eine Seele mit Käse drauf!

    Meine Familie ist begeistert!

    Danke für das tolle Rezept... gibt es garantiert öfter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute Morgen gab es diese

    Verfasst von Marzi Pan am 2. Januar 2013 - 10:11.

    Heute Morgen gab es diese Brötchen bei uns. Ich habe die Teigbälle schon gestern Abend auf das Backblech gesetzt und wollte sie nur noch heute Morgen anstellen. Doch der Teig hatte sich so vermehrt und war zu kleinen flachen Tellern auseinandergelaufen. Alle wurden schnell nochmal zu einer Kugel geformt und gebacken. Hm,. es duftete lecker durchs Haus, so dass es meine langschlafende Tochter zum Frühstück aus dem Bett trieb. Die Mischung zwischen normalen und Körnermehl war für meine Weißbrötchenesser gerade richtig.

    Es sind bei mir (gemessen an gekauften Brötchen) 8 große Brötchen rausgekommen. Wenn ich Besuch habe, werde  ich das Rezept verdoppeln.

    Danke für das Rezept, ich habe es bereits gespeichert und werde es noch häufiger backen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)  Super lecker! Die

    Verfasst von Carola14 am 1. Januar 2013 - 16:17.

    tmrc_emoticons.)  Super lecker! Die Brötchen müssen in den "kalten" Backofen!!!! Da braucht sonntags keiner raus zum Bäcker!!!


    Viele Grüße, Carola14

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne von mir. Sind echt

    Verfasst von Nimbus71 am 29. Dezember 2012 - 11:56.

    tmrc_emoticons.D

    5 Sterne von mir. Sind echt lecker die Brötchen und schön locker.

    Gruß Nimbus71

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können