3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Möhrenbrot mit Sauerteig


Drucken:
4

Zutaten

Dinkel-Möhrenbrot mit Sauerteig

  • 1-2 Möhren
  • 270 Gramm kaltes Wasser
  • 180 Gramm aktiver Sauerteig, siehe Tipp
  • 1 Esslöffel Reissirup, oder Honig
  • 250 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 330 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 1 Teelöffel Salz

Mengen für kleinere Kastenform

  • 1 Möhre
  • 200 Gramm kaltes Wasser
  • 130 Gramm aktiver Sauerteig
  • 1 Esslöffel Reissirup, oder Honig
  • 200 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 250 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 1 Teelöffel Salz
5

Zubereitung

  1. Möhren in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern.

    Wasser, Sauerteig und Reissirup in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 3 vermischen.

    Restliche Zutaten in den Mixtopf geben und 5 Min./Dough mode kneten.

    Teig auf einer bemehlten Unterlage grob in Form bringen, in einen Bräter mit Deckel (ich nehme den UltraPro) oder in eine Kastenform legen und abdecken. Den Teig so lange gehen lassen, bis sich die Teigmenge mehr als verdoppelt hat.

    Im unteren Drittel des Backofens für 50 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze (fallend auf 180°C) backen.

    Bei der geringeren Menge für die kleine Kastenform beträgt die Backzeit 40 Minuten.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Gehzeit hängt vom Sauerteig und der Temperatur ab. Bei 23°C dauert es bei mir ca. 4 Stunden. Bei 30°C ca. 3 Stunden.

Ideales Brot für Sauerteiganfänger. Wenn der Sauerteig ganz neu ist, ist er noch nicht so aktiv. Dann etwas Hefe zusetzen oder Garzeit drastisch verlängern, z. B. über Nacht. Bei mir hat es ca. 5 Fütterungen benötigt, bis der Sauerteig aktiv genug war.

Ich füttere den Sauerteig am Vortag mit 100 Gramm Mehl und 100 Gramm Wasser und lasse ihn über Nacht bis zur Verwendung bei Raumtemperatur stehen. Der Rest kommt wieder in den Kühlschrank.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare