3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Quark-Brötchen (Vollkorn)


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Dinkel-Quark-Brötchen (Vollkorn)

  • 250 Gramm Magerquark
  • 250 Gramm Dinkelmehl, Vollkorn
  • 1 Stück Ei
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • nach Geschmack Sonnenblumenkerne o.ä.
5

Zubereitung

  1. 1. Backofen auf 190°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
    2. Alle Zutaten in den Mixtopf füllen und 2 Min./Dough modekneten.
    3. Aus dem Teig 8 Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
    4. Mit etwas Wasser bepinseln und ggf. mit Sonnenblumenkernen/Kürbiskernen/Sesam bestreuen.
    5. 20 Minuten bei 190°C O/U Hitze backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich köstlich ...

    Verfasst von Happy Nili am 4. August 2019 - 12:30.

    Wirklich köstlich Love
    Ich habe für heute Morgen ein schnelles Brötchenrezept gesucht, und bin auf dieses aufmerksam geworden.........und was soll ich sagen, ich bin begeistert.
    Schnell und einfach und dazu noch lecker, was will man mehr tmrc_emoticons.;-)
    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Essen sogar meine Kinder....

    Verfasst von UtePia am 21. Juli 2019 - 15:09.

    Superlecker! Essen sogar meine Kinder.
    Und mega—einfach zu machen. 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfache und leckere Brötchen... werde gerne...

    Verfasst von olesya_makarova am 17. Juni 2019 - 17:37.

    Sehr einfache und leckere Brötchen... werde gerne immer wieder machen...Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können