3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel Rübli Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Scheibe/n

  • 2 Stück Karotten
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 50 Gramm Wasser
  • 500 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 1 geh. TL Meersalz
  • 300 Gramm Wasser
  • 3 geh. EL gemischte Saaten
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Karotten in Stücke schneiden und 10 Sec auf Stufe 7 zerkleinern. Umfüllen.

    Hefe mit Zucker und 50 gr Wasser bei 37° 2 Min Stufe 1 verrühren. 5 Min gehen lassen

    Mehl, Salz und restliches Wasser zugeben und 8 Min Brotstufe verkneten.

    Den Teig in eine Schüssel umfüllen, mit den Saaten und den Karotten vermischen. Zugedeckt an einem warmen Ort eine 1/2 Std gehen lassen. Dann in eine 28er Kastenform umfüllen und nochmal 1/2 Std gehen lassen. 

    derweil den Backofen aus 230° vorheitzen.

     Das Brot 10 Min bei 230 ° backen, dann auf 180° zurückschalten und weitere 30 Min backen. 

    Aus der Form nehmen und den Klopftest machen. Wenns hohl klingt ist es fertig. Auskühlen lassen und guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

sollte das Brot nach der angegebenen Backzeit noch nicht hohl klingen noch 5 Min länger drinn lassen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare