3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Toasties


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

  • 120 g Wasser
  • 120 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 2 EL Zucker
  • 50 g Butter
  • 1,5 TL Salz
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Weizenmehl
  • etwas Weizengrieß, zum Bestreuen
  • 6
    1h 40min
    Zubereitung 1h 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser, Milch, Hefe und Zucker 2 Min/37º/Stufe 2

    Dann Butter hinzufügen und nochmals 2 Min/37º/Stufe 2

    Salz und Mehl zufügen und in 4 Min/Dough mode zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

     

    Den Teig in eine bemehlte Schüssel füllen und mit einem feuchten Handtuch abdecken. An einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

    Dann den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1, 5 cm dick ausrollen.  Mit einem Gefäß, ich nehme eine Tasse, Kreise ausstechen. Aus der Teigmenge ergeben sich 10-12 Stück.

    Die Rohlinge auf ein mit Weizengrieß ausgestreutes Backblech legen und einmal wälzen,  so daß beide Seiten etwas bedeckt sind.  

    Wieder abdecken und 30 Minuten gehen lassen.

    Backofen vorheizen, 180° Umluft. Dann das Backblech in den Ofen, nach 5 Minuten Toasties wenden und weitere 5 Minuten backen, fertig!

    Vor dem Verzehr kurz im Toaster aufbacken, dann werden sie richtig knusprig.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept, sehr lecker.

    Verfasst von cwys am 15. Juni 2016 - 10:45.

    Super Rezept, sehr lecker. Habe für das Dinkelvollkornmehl als ersten Schritt 200g Dinkel gemahlen und umgefüllt, dann wie beschrieben. Mit den 30 min beim zweiten gehen lassen bin ich zwar nicht hin gekommen, aber das ist ja nicht schlimm, dass Rezept bleibt lecker!!!!  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!! Mn Sohn liebt

    Verfasst von Tanja1906 am 1. April 2016 - 20:02.

    Super Rezept!!

    Mn Sohn liebt die abgepackten Toasties vom Discounter, aber wer weiß, was da immer so drin ist und auch die Plastikverpackung...

     

    Da kam dieses Rezept gerade richtig. Und es hat den Geschmackstest meines Sohnes überstanden tmrc_emoticons.;-)

     

    Danke!

    ich hab's komplett mit 630er Dinkelmehl gebacken.

    liebe Grüße

    Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, flott gemacht

    Verfasst von missreini am 9. März 2016 - 12:13.

    Tolles Rezept, flott gemacht und man kann die Toasties gut für den nächsten Tag vorbereiten 5 Sterne, danke fürs einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können