3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel Vollkorn Weizen Brot Zaubermeister


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Dinkel Vollkorn Weizen Brot

  • 300 g Wasser
  • 15 g Sesam
  • 40 g Sonnenblumenkerne
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 g Dinkelmehl 630
  • 150 g Weizenmehl 405
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 20 g Leinsamen
  • 1 Esslöffel Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Wasser und Hefe in, 2 Min. bei 37 Grad, Stufe 2



    Mehl und Salz dazu, 5 Min. Stufe




    Teigkugel in einer Salatschüssel legen, mit Folie und dann ein Tuch abdecken und gemütlich warm sich verdoppeln lassen, ca 45 Min oder auch etwas länger.




    In der Zwischenzeit den Zaubermeister oder Bräter ausfetten und bemehlen



    Teig mit bemehlten Händen herausnehmen und immer etwas flach drücken und zusamenfalten, flach drücken und zusammenfalten, ca 8 Mal, es entsteht eine wunderbare runde Kugel, die dann im vorbereiteten Bräter legen, mit feuchten Händen abtupfen oder mit Wasser besprühen, mit einem Messer wie bei einem Braten einschneiden,und mit Mehl ganz leicht bestreuen, weil das so schön ausschaut.




    Den Bräter/ kleinen Zaubermeister mit Deckel schließen und in einen kalten Backofen stellen, 240 Grad für eine Stunde backen.Ober Unterhitze! Nach einer Stunde ist das tolle Brot mit der sagenhaft knusprige Kruste fertig!




    Viel Spaß beim Nachmachen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von Rottifan am 17. Oktober 2016 - 18:00.

    Hallo,

    ich vermute einmal das die Saaten (Sesam, Sonnenblumenkerne und Leinsamen) mit in den Teig geknetet werden oder?

    Leider fehlt in der Zubereitung hierzu die Angabe. Vielleicht kann man es noch ergänzen. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von Fich am 11. Oktober 2016 - 15:16.

    Hallo zusammen,



    Entschuldigung, es war mein erstes Rezept und nun habe ich es vervollständigt! Bei Fragen einfach nochmal melden.



    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich möchte auch gerne wissen wie viel...

    Verfasst von krusemix am 11. Oktober 2016 - 07:26.

    Hallo ich möchte auch gerne wissen wie viel Wasser und wie viel Hefe du nimmst

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo bei den Zutaten fehlt die Angabe der Hefe...

    Verfasst von Chika am 11. Oktober 2016 - 05:21.

    Hallo bei den Zutaten fehlt die Angabe der Hefe wieviel Gramm denn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöle,...

    Verfasst von Mixmeggi am 11. Oktober 2016 - 02:46.

    Hallöle,

    wieviel Wasser und Hefe nimmst Du denn??

    Schau doch bitte nochmals über Dein Rezept und ergänze es.

    Sieht nämlich sehr gut aus!

    Viele Grüße von Mixmeggi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können