3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel Vollkornbaquettes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Stück

Dinkel Vollkornbaquettes

  • 20 Gramm Hefe, Frisch oder 1/2 Trockenhefe
  • 600 Gramm Wasser, lauwarm
  • 200 Gramm Dinkel Vollkornmehl
  • 700 Gramm Weizenmehl, 550
  • 2 TL Salz, fein
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

    Dinkel Vollkornbaquette
  1. Sämtliche Zutaten in den Mixtopf geben und für 3,5 Minuten auf Knetstufe verarbeiten und gleich 4 große Baquettes formen auf 's Blech geben und für 30 Minuten abgedeckt bei Zimmertemperatur gehen lassen. ( Baquettblech oder bis zu 15 kleiner Baquettes oder Brötchen möglich) Ofen auf 230 Grad Umluft oder 200 Grad Ober-Unterhitze backen. Beim Backen ein Hitzefestes Schälchen mit Wasser in den Ofen stellen. Ich fülle die Baquettes beim formen mit dunklen Olivenstücken Röstzwiebeln oder Käse, Kräuterbutter oder was einem so schmeckt. Viel Spaß beim ausprobieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch nur Brötchen statt Baquettes backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Gottfredo,...

    Verfasst von polline am 19. Dezember 2016 - 18:23.

    Hallo Gottfredo,

    werde das Rezept mal ausprobieren, allerdings macht mich die Backtemperatur stutzig. Umluft höher als O/U- Hitze?

    VG

    pollibe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Hexemädchen, das Mehl kannst du auch...

    Verfasst von gottfredo am 18. Dezember 2016 - 11:29.

    Hallo Hexemädchen, das Mehl kannst du auch gerne variieren statt Weizen nur Dinkelmehl.

    MfG

    Gottfredo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für das Brot kann ich keine Sterne vergeben,...

    Verfasst von Hexemädchen am 17. Dezember 2016 - 17:02.

    Für das Brot kann ich keine Sterne vergeben, denn der Titel verspricht etwas anderes als es wirklich ist. Da ich keinen Weizen essen darf, hat mich der Titel interessiert, doch es ist ja nur weniger als 1/3 Vollkorndinkel drin. Schade für die Irreführung.Crazy

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können