3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Vollkornbrot mit Saaten (weizenfrei) für Zaubermeister


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Quellstück

  • 150 g Sonnenblumenkerne
  • 100 g Kürbiskerne
  • 20 g Mohn
  • 80 g Dinkel-Vollkornflocken
  • 22 g Salz
  • 300 g Wasser handwarm

Teig

  • 15 g Hefe
  • 300 g Wasser
  • 420 g Dinkelvollkornmehl
  • 250 g Dinkelmehl 630
  • 25 g Backmalz
  • 30 g Trockensauerteig
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Quellstück und Teig
  1. Die Quellstückzutaten am Vorabend oder mind. 3-4 Std. zusammenwiegen und verrühren. Dann abdecken. (Das Salz verhindert Fremdgärungen.)

  2.  

    Hefe und Wasser 2 Min. Stufe 2 verrühren.

    Die restlichen Zutaten und Quellstück hinzugeben.

    Mind. 5 Min.Dough mode

    1 Std. Teigruhe im Closed lid.

     

    Danach den Teig formen mit Mehl oder Saaten dekorieren und in den leicht gefetteten Zaubermeister geben.

    Ofen auf 220°C Ober/Unterhitze vorheizen. Nach ca. 45 Minuten (3/4 Gare) leicht einschneiden und in den Ofen geben.

    Nach 50 Minuten den Deckel abheben und insgesamt 60 Minuten ausbacken.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, (wie im Bild zu sehen)

    Verfasst von doughman am 22. Mai 2016 - 23:55.

    Hallo,

    (wie im Bild zu sehen) im großen ovalen Behälter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hast du das Brot im

    Verfasst von abisz am 15. April 2016 - 01:02.

    Hallo,

    hast du das Brot im rechteckigen Zaubermeister (Bräter) gebacken oder im runden Zaubermeister?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker dein Brot.  

    Verfasst von Krabbe1973 am 9. Dezember 2015 - 17:52.

    Super lecker dein Brot.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es ganz leicht

    Verfasst von niekohle25 am 18. November 2015 - 08:42.

    Habe es ganz leicht abgewandelt, einen Teil der Sonnenblumenkerne durch Chiasamen ersetzt,anstelle von Mohn habe ich Leinsamen genommen und kein Backmalz, da ich keins hatte.

    Das Ergebnis ist toll,sieht toll aus,ich konnte kaum erwarten es anzuschneiden! Aber geschmeckt hat es auch! Nicht nur frisvh aus dem Ofen,sondern auch am nächsten Tag ist es noch super saftig!

    Ich habe es in einer großen Kastenform gebacken und habe es die ersten 50 Minuten mit einer Alufolie abgedeckt,klappt prima,aber ich denke für eine normalgroße Kastenform wäre es zuviel Teig gewesen!

    Das wird jetzt öfter gebacken,danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe da zwei Fragen:  1.

    Verfasst von niekohle25 am 17. November 2015 - 09:09.

    Ich habe da zwei Fragen: 

    1. Kann man die Saaten im Quellstück variieren?

    2. Ist Backmalz unbedingt notwendig, oder geht es auch ohne?

    Danke schonmal!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Bestes

    Verfasst von nadeline am 17. November 2015 - 08:17.

    Super! Bestes Dinkelvollkornbrot-Rezept! Funktioniert auch in einer normalen Kastenform, man muss sie nur abdecken. Vielen Dank fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Form aus Stein.

    Verfasst von Maus0105 am 12. September 2015 - 12:40.

    Eine Form aus Stein. Funktioniert ähnlich wie ein Römertopf, nur das man diese Form nicht wässern muss. Gibt es käuflich auf "Kochpartys" zu erwerben, ähnlich wie die bekannten Kunststoffbehältnisse. Google das mal und du wirst auf die Herstellerseite verwiesen. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • helfi schrieb: Hallo was ist

    Verfasst von doughman am 16. August 2015 - 14:19.

    helfi

    Hallo was ist der Zaubermeister?

    eine Art Römertopf (Backen mit Deckel)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo was ist der

    Verfasst von helfi am 4. August 2015 - 10:34.

    Hallo was ist der Zaubermeister?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können