3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 1 Würfel Hefe, 40 g
  • 1 Prise Zucker
  • 330 g Wasser
  • 300 g Dinkelmehl 630
  • 300 g Weizenmehl 550
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Backmalz, optional
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Hefe, Zucker und Wasser in den Mixtopf geben, 3 Min./37°C/Stufe 1 verrühren. Beide Mehlsorten, Salz (und wer mag auch das Backmalz. Ich selbst mache sie mal mit und mal ohne.) in den Mixtopf hinzufügen, 3 Min./ kneten.
  2. Den Teig in eine Schüssel geben und 30 Minuten abgedeckt bei Zimmertemperatur gehen lassen.
  3. Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einer länglichen Raupe formen (ABER OHNE KNETEN). Wir wollen ja, dass der Teig locker und luftig bleibt.

    Die Raupe in 8 Portionen schneiden und aus den einzelnen Teiglingen runde Brötchen schleifen. Aber auch beim Schleifen bitte darauf achten, dass die Luft nicht zu sehr aus dem Teig gedrückt wird. Solange schleifen bis die Teiglinge eine leichte Spannung an der Oberfläche bilden.

    Die fertig geformten Brötchen mit der unschönen Seite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Nun mit einem scharfen Messer die Brötchen 7-8 mm tief länglich einschneiden. Danach mit einem feuchten Tuch abgedeckt weitere 10 Minuten gehen lassen.

    Währenddessen den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein kleines ofenfestes Gefäß mit etwas Wasser auf den Ofenboden stellen.

    Nach der Gehzeit die Teiglinge mit Wasser besprühen.
  4. Das Backblech in die vorletzte Schiene von unten schieben und ca. 28 Minuten backen. Je nach Geschmack und gewünschter Optik die Brötchen ein paar Minuten länger oder kürzer im Ofen lassen.

    Viel Spaß beim Backen und Genießen!

    Eure Lina
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wer komplett auf Weizen verzichten möchte, kann auch einfach den Weizenanteil durch Dinkelmehl ersetzen.

Ebenso auch für die, die gerade keinen Dinkelmehl zur Hand haben, können einfach alles durch Weizenmehl ersetzen.

Wer den Begriff "Schleifen" noch nicht kennt, dem empfehle ich einen kurzen Exkurs auf YouTube zu machen. Dort findet ihr viele Videos dazu. Ist wirklick sehr einfach.

Übernacht-Version:
Hefemenge halbieren. Über Nacht abgedeckt im Kühlschrank gehen lassen und am nächsten Morgen bei Schritt 3 fortfahren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sind sehr gut. Ich habe 10 Semmel rausbekommen....

    Verfasst von zwackel7 am 5. April 2021 - 14:07.

    Sind sehr gut. Ich habe 10 Semmel rausbekommen. Die sind immer noch groß genug.
    Habe die Teiglinge in einer Baguette- Form gebacken 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und so schön knusprig ...

    Verfasst von ThermiJames am 5. April 2021 - 11:32.

    Sehr lecker und so schön knusprig

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Brötchen 😊...

    Verfasst von Schnurpsl am 13. März 2021 - 11:19.

    Sehr leckere Brötchen 😊

    spontan heute morgen gebacken. Die Famile war begeistert. Endlich Brötchen gefunden, die allen schmecken. Rezept habe ich abgespeichert.

    LG von Schnurpsl 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Brötchen. ...

    Verfasst von Tursel am 7. März 2021 - 09:33.

    Super leckere Brötchen.
    Kommt in mein extra Kochbuch ,wo ich nur Rezepte reinmache die ich immer wieder mache.
    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehen toll aus, will ich bald mal probieren!

    Verfasst von MissX am 5. März 2021 - 09:35.

    Sehen toll aus, will ich bald mal probieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Voll lecker

    Verfasst von tanzmaus1803 am 7. Februar 2021 - 11:31.

    Voll lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, bin es nochmal, nachdem ich die Komentare...

    Verfasst von afran am 27. Januar 2021 - 17:32.

    Sorry, bin es nochmal, nachdem ich die Komentare und Tipps gelesen habe, werde ich es nur mit Dinkelmehl in Angriff nehmen. Die Brötchen lachen mich an!!!

    liebe Grüße
    afran

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von Sonnenblume20b am 26. Januar 2021 - 21:19.

    Sehr lecker!
    Der Teig ist superschnell gemacht. Ich mache den Teig abends, nehme nur Dinkelmehl 630er und 20g Hefe. Morgens dann nur noch schleifen, 10 Min gehen lassen und abbacken. Unter der Woche gibt es diese Brötchen im Moment jeden Tag.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen am Wochenende gemacht,...

    Verfasst von akek am 26. Januar 2021 - 15:53.

    Habe die Brötchen am Wochenende gemacht,
    sind sehr lecker. Habe nur Dinkelmehl genommen.
    Werde ich jetzt öfer backen. Vielen Dank fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns haben die Brötchen mega gut geschmeckt. Ohne...

    Verfasst von Haggy am 23. Januar 2021 - 09:22.

    Uns haben die Brötchen mega gut geschmeckt. Ohne Backmalz gebacken, aber trotzdem fluffig. Die Kruste war schön kross, so wie wir es mögen. Am nächsten Tag auf dem Toaster aufgebacken und sie waren wieder schön kross ohne zu zerbröseln. Diese Brötchen kommen jetzt öfter auf den Frühstückstisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • "kompakte" Brötchen, mit Weizenmehl 1050...

    Verfasst von nursysrun am 20. Januar 2021 - 11:55.

    "kompakte" Brötchen, mit Weizenmehl 1050 gebacken;wer fluffige, leichte Brötchen mag wird sie nicht so mögen;
    wir LIEBEN sie!Danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen waren ganz ok. Einfach gemacht und...

    Verfasst von CaJue am 17. Januar 2021 - 20:54.

    Die Brötchen waren ganz ok. Einfach gemacht und spontan sonntags, weil keine Lust, zum Bäcker zu fahren.

    wir fanden sie alle etwas zu kross. Geschmacklich für uns etwas zu neutral, aber das kann man ja selbst regulieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Habe die Variante über Nacht mit...

    Verfasst von wunderwerkdertechnik am 17. Januar 2021 - 19:09.

    Super Rezept! Habe die Variante über Nacht mit 20g Hefe gemacht, sind sehr gut geworden. Allerdings werden bei der Teigmenge 8 Brötchen ganz schön "dicke Dinger". Werde nächtes Mal 9 oder 10 Stück daraus machen.

    Danke fürs TeilenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Antwort....

    Verfasst von Bille70 am 17. Januar 2021 - 13:36.

    Danke für die Antwort.

    Sie haben sehr gut geschmeckt, die Konsistenz war auch gut.
    Beim nächsten Mal probiere ich sie auch mal mit Körnern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bille70:...

    Verfasst von Berry-Mix am 17. Januar 2021 - 12:56.

    Bille70:
    Wenn du die Teiglinge nur ganz vorsichtig flach drückst sodass keine Luft entweicht ist es alles kein Problem. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gegessen 😋, sehr lecker, außen kross,...

    Verfasst von Sm1912 am 17. Januar 2021 - 10:39.

    Gerade gegessen 😋, sehr lecker, außen kross, innen fluffig.
    Noch ein paar Körner, für uns perfekt 👍.
    Vielen Dank für das tolle Rezept Cooking 7.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Bille70 am 17. Januar 2021 - 08:25.

    Hallo,
    mein Teig geht gerade.
    Er rutschte super aus dem Mixtopf und hat kaum Reste hinterlassen!

    Eine Frage zum Schleifen:
    In YT habe ich gesehen, dass die Teiglinge erst flach gedrückt werden.
    Geht da nicht Luft raus, die ja eigentlich drin bleiben soll?

    Hoffe, es kann mir jemand beantworten, wenn auch nicht für meine heutigen Brötchen.Lol

    Viele Grüße
    S.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brötchen!

    Verfasst von Schmitt Petra am 16. Januar 2021 - 15:20.

    Super Brötchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern Abend vorbereitet und heute zum...

    Verfasst von InselEva am 16. Januar 2021 - 13:28.

    Gestern Abend vorbereitet und heute zum Frühstück fertig gemacht. Sowas von lecker. Bei meinem Backofen reichten 20 Minuten.
    Habe sie nur mit Dinkelmelh 630 gemacht. Das werde ich nun öfter zum Frühstück machen. Tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehen toll aus und sind sehr lecker !

    Verfasst von Holland-Süd am 22. Dezember 2020 - 11:45.

    Sehen toll aus und sind sehr lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine sind auch nicht so fluffig eher fester, aber...

    Verfasst von sabiwoo am 6. Februar 2020 - 22:07.

    Meine sind auch nicht so fluffig eher fester, aber so lecker! hab noch Honig mit dran und Chia seeds. Vielen Dank fuer das tolle rezept tmrc_emoticons.) Habe leider nur Trockenhefe gehabt vielleicht lag es daran.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Mit je 100 Gramm Roggenvollkorn,...

    Verfasst von Thermitani am 14. Januar 2020 - 19:51.

    Lecker! Mit je 100 Gramm Roggenvollkorn, Dinkelvollkorn und 250 Gramm Dinkel 630.
    1/2 Hefe und etwas Lievito Madre. Da es schnell gehen musste habe ich direkt Brötchen gemacht, und nur 40 Min gehen lassen, mit Joghurt bestrichen und versch. Samen bestreut, super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • horst@hkaz.de: Woher weißt du denn, wieviel...

    Verfasst von Dani-007 am 20. Dezember 2019 - 11:44.

    horst@hkaz.de: Woher weißt du denn, wieviel Wasser erhöht werden muss? Woran erkennst du das, das?
    Ich verändere nämlich auch gerne mal Mehl, je nach dem was ich gerade zu Hause habe tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute zum ersten Mal ausprobiert - mit 500g...

    Verfasst von sanyx0x am 18. August 2019 - 16:26.

    Heute zum ersten Mal ausprobiert - mit 500g Weizenmehl 550 und 100g Vollkornroggenmehl. Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert - seeeehr lecker 👍😊

    Verfasst von frosch0704 am 28. Juli 2019 - 15:14.

    Heute ausprobiert - seeeehr lecker 👍😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr leckere Brötchen, Danke fürs...

    Verfasst von isis-3 am 2. Juni 2019 - 11:31.

    Sehr sehr leckere Brötchen, Danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seit langem wieder mal was neues!...

    Verfasst von .jesussavesme am 15. November 2018 - 11:05.

    Seit langem wieder mal was neues!
    Ich backe meistens immer die gleichen Semmeln, damit einfach alle zufrieden sind.
    Diese musste ich aber einfach mal ausprobieren.
    Etwas abgewandelt indem ich 300g Dinkel 630, 130g Dinkel 1050 und 70g Roggenvollkorn genommen habe. Dazu noch Trockensauerteig, Backmalz und Sonnenblumenkerne.
    Gleich nach dem Teig zubereiten habe ich die 11 Semmeln geformt, geschliffen und auf das Blech gesetzt. Da habe ich sie dann 40 Min gehen lassen.
    Gebacken habe ich sie genau 28 Minuten tmrc_emoticons.-)
    Von allen 6 Essern bekommst du 5 Sterne!!!
    Das wird mein neues Lieblingsrezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wann immer Brötchen bei uns gebacken werden sind...

    Verfasst von zauberruebi am 22. September 2018 - 14:31.

    Wann immer Brötchen bei uns gebacken werden sind diese dabei. Tolles Rezept. Vielen Dank fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!!! Danke für das tolle Rezept,...

    Verfasst von rabunt am 22. September 2018 - 14:15.

    Sehr sehr lecker!!! Danke für das tolle Rezept, die wird es bei uns sicher noch öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Brötchen. Ich "kröne" sie noch mit...

    Verfasst von immerbluna am 28. Februar 2018 - 15:10.

    Sehr leckere Brötchen. Ich "kröne" sie noch mit einer Körnermischung. Danke für's Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Rezept Brötchen wirklich lecker

    Verfasst von Nadüschkin am 2. Dezember 2017 - 14:19.

    Danke für den Rezept Brötchen wirklich lecker Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute das erste mal probiert und JA, sehr lecker....

    Verfasst von Petroschella57 am 11. November 2017 - 09:03.

    Heute das erste mal probiert und JA, sehr lecker. Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen heute das erstemal gemacht....

    Verfasst von Hoppel-1 am 31. Oktober 2017 - 10:40.

    Habe die Brötchen heute das erstemal gemacht. Super lecker. Haber aber nur auf 200 Grad gebacken, da mein Backofen sehr heiss wird. Habe noch Dinkelkörner mit hineingegeben. Super lecker. Gerne wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Machen wir immer wieder gerne! 👍🏻😋

    Verfasst von GinaLeni55 am 24. September 2017 - 17:08.

    SmileMachen wir immer wieder gerne! 👍🏻😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker, volle Punkte :cooking_7:

    Verfasst von Barbara-Hwi am 15. Juli 2017 - 08:10.

    Sehr Lecker, volle Punkte Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super...

    Verfasst von Bellenjoy am 5. Juni 2017 - 11:35.

    Super.....

    sehr leckere Brötchen, danke für das tolle Rezept Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super...

    Verfasst von TM-Hotte am 22. April 2017 - 10:10.

    Smilesuper
    Ich habe schon viele Brötchenrezepte ausprobiert. Diese haben mich überzeugt. Auch die Variante mit dunklem Mehl ist sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, das sind mit Abstand die besten...

    Verfasst von afrika2013 am 13. April 2017 - 09:13.

    Wow, das sind mit Abstand die besten Brötchen, die ich je gemacht habe. Und ich habe schon einige Rezepte durch. Gestern habe ich dieses tolle Rezept zum ersten Mal gemacht und jetzt sind sie wieder im Ofen. So macht Urlaub und backen Spaß.
    Vielen lieben Dank für das tolle Rezept. Das gibt natürlich volle Punktzahl.Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich hab 550g Dinkelmehl ,noch 50 g...

    Verfasst von Moni306 am 7. April 2017 - 13:01.

    Sehr lecker! Ich hab 550g Dinkelmehl ,noch 50 g Dinkelgries genommen und nur 20 Gramm Hefe, dafür längere Gehzeit. Perfekte Brötchen:außen kross, innen fluffig 😃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Waren lecker! Hab den Teig gestern Abend...

    Verfasst von DianaW am 2. April 2017 - 11:22.

    Waren lecker! Hab den Teig gestern Abend zubereitet. Die Tüte gab gerade noch 500g 630iger Dinkelmehl her , hab es mit 100g Dinkelvollkorn aufgefüllt. Gibt es bestimmt mal wieder!! Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schon öfter gebacken mit...

    Verfasst von horst@hkaz.de am 30. März 2017 - 13:57.

    Sehr lecker, schon öfter gebacken mit unterschiedlichem Mehl. Jetzt mit Weizenmehl 1050er und Dinkelmehl 1050er. Das Wasser muss dann 380 ml erhöht werden. Tolle dunkle Brötchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Brötchen! Bisher mit Abstand...

    Verfasst von Panoria am 22. März 2017 - 21:50.

    Super leckere Brötchen! Bisher mit Abstand die besten, die wir hatten. Verdiente 5 Sterne tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow....bisher die besten brötchen die ich...

    Verfasst von Okki79 am 21. März 2017 - 19:12.

    Wow....bisher die besten brötchen die ich hatte. Tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hat er nur 3 Sterne angezeigt . Es sollten...

    Verfasst von Edan am 14. März 2017 - 15:39.

    Leider hat er nur 3 Sterne angezeigt . Es sollten 5 werden.

    Sorry

    Edan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Selten so leckere Brötchen gegessen....

    Verfasst von Edan am 14. März 2017 - 15:37.

    Selten so leckere Brötchen gegessen.

    Die Zubereitung hat wie beschrieben super geklappt,

    ich habe sie ohne Backmalz hergestellt.

    Wenn ich könnte würde ich 10 Punkte vergeben!

    Danke für das Rezept👍😀

    Edan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie mit Dinkel- und Dinkelvollkornmehl...

    Verfasst von Powerconni am 6. März 2017 - 10:58.

    Habe sie mit Dinkel- und Dinkelvollkornmehl gebacken ! Lecker und machen sehr satt !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein 1. Versuch hat leider so garnicht geklappt -...

    Verfasst von kamari am 25. Februar 2017 - 09:17.

    Mein 1. Versuch hat leider so garnicht geklappt - sind total schön aufgegangen. Nach dem Backen hart und schwer, nix fluffig Puzzled. Hab Dinkelmehl genommen, liegt es evtl. daran? Geschmacklich waren sie gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Cathylin am 11. Februar 2017 - 11:39.

    super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Backe sie grad zum zweiten Mal....

    Verfasst von bausi am 1. Februar 2017 - 19:36.

    [left]Super lecker! Backe sie grad zum zweiten Mal. Waren im nu verputzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker. ...schon viele Rezepte versucht....

    Verfasst von Nellibelli am 21. Januar 2017 - 16:20.

    Richtig lecker. ...schon viele Rezepte versucht. ...das ist für uns das Beste und wirklich einfach zu machen. ....volle PunktzahlLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •