3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelbrötchen


Drucken:
4

Zutaten

6 Person/en

  • 200 g Dinkelkörner, ganze Körner
  • 400 g Dinkelmehl 630
  • 1/2 Würfel Hefe, 20 g
  • 370 g Wasser
  • 1 TL Agavensirup, Schuss
  • 1-2 TL Salz
  • Pck. Dinkelgriess, Nach Bedarf
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Vorteig
  1. Dinkel im Closed lid 1 Min./Stufe 10 mahlen, umfüllen.

    Wasser, Hefe und Agavensirup in den Closed lidgeben und 2-3 Min./37°C/Stufe 2 verrühren.

    Gemahlenen Dinkel und 100 g Dinkelmehl 630 in den Closed lid geben 3-5 Min.Dough mode,nun imClosed lid gehen lassen, ca. 20 Min.

    Ofen rechtzeitig auf 230°C erhitzen.

     

     

     

     

     

  2. Hauptteig
  3. 300 g Dinkelmehl und Salz in denClosed lidgeben und 5 Min.Dough modeTeig in eine große Schüssel mit Deckel füllen und 20-30 Min. gehen lassen. Dinkelgriess auf die Arbeitsfläche geben und den Teig darauf geben. Mit nassen Händen den Teig etwas flach drücken,etwas Dinkelgriess darüber geben. Mit dem Spachtel in Streifen teilen und dann in die Wunschgröße, mit der Rasierklinge leicht einschneiden und abgedeckt nochmal gehen lassen. Nun auf den Pizzastein verteilen, etwas Wasser in den Ofen schütten - Vorsicht Verbrennungsgefahr, und sofort schließen. 20-25 Min. backen, nach 5 Min. auf 200°C reduzieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diverse Gehenszeiten können auf Wunsch reduziert werden. Ein Pizzastein und Wasserdampf, gibt Top Hitze an den Teig und lässt sie super aufgehen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es werden ca. 10-12 Stück -

    Verfasst von Holiday am 3. März 2016 - 20:09.

    Es werden ca. 10-12 Stück - hängt vom Wunsch der Größe ab. Zum Einfrieren würde ich sie eher rausnehmen. Ich backe sie auf einem Pizzastein und schütte etwas heißes Wasser auf den Boden des Backofens - Vorsicht vor dem heißen Wasserdampf!. Sie sind schön knusprig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Brötchen sehen

    Verfasst von Kochmina am 26. September 2015 - 13:57.

    Hallo, die Brötchen sehen sehr lecker aus! Wieviele Brötchen werden es so in etwa? Kann ich die Brötchen einfrieren? Muss ich die dann schon früher aus dem Backofen nehmen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können