3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkelbrot mit Nüssen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 100 g Haferflocken zart
  • 150 g Dinkelmehl 630
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 2 TL Salz
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 70 g Nüsse, zB, Nach Wahl
  • 2 EL Zuckerrübensirup
  • 3 EL Sonnenblumenkerne
  • 3 EL Leinsamen
  • 500 g Wasser, Lauwarm
  • 2 EL Essig Balsamico hell
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Alles der Reihe nach in den Closed lid und danach 3 Minuten Dough mode Kneten. Der Teig ist sehr weich.

  2. Teig in eine Kastenform ( Silikon) füllen, mit Wasser besprühen und evtl. noch einige Körner drüber streuen. In der mitte mit dem Messer einschneiden. Wieder mit Wasser besrühen. Falls keine Silikonform vorhanden, eine Kastenform mit Backpapier auslegen.

  3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Schale mit Wasser rein stellen. Bei erreichter Temperatur das Brot in die Mitte des Backofens 1 Stunde 10 Minuten Backen. Danach aus der Form holen und abkühlen lassen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei den Körnern und Nüssen kann man nehmen was einem schmeckt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Miameibiene Das tut mir Leid aber ich backe das...

    Verfasst von lucky37 am 2. Mai 2017 - 14:27.

    Miameibiene: Das tut mir Leid, aber ich backe das Brot schon ewig und das ist mir noch nie passiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider der totale Reinfall ☹️...

    Verfasst von rezepte456 am 30. Januar 2017 - 18:02.

    Leider der totale Reinfall ☹️

    Alles wie beschrieben gemacht und das Brot ist glitschig und nicht aufgegangen.

    das ist mir noch nie passiert. Schade um die Zutaten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Brot ist sehr saftig und kräftig im...

    Verfasst von Miameibiene am 9. Dezember 2016 - 22:17.

    Mein Brot ist sehr saftig und kräftig im Geschmack. Es ist ein einfaches Rezept und obwohl es nicht vor dem backen aufgehen muss, ist es im Backofen kräftig aufgegangen und sehr luftig. Danke Closed lidBig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, habe Baumnüsse

    Verfasst von Mokaliner am 7. Oktober 2015 - 22:55.

    Superlecker, habe Baumnüsse und Mandeln genommen, ideal, um Nuss- oder Körnerreste zu verarbeiten, die Kruste 1a! tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.p

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können