3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Feines und knuspriges Bauernbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Bauernbrot

  • 450 g Wasser
  • 25 g Hefe
  • 760 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 40 g Kartoffelflocken
  • 15-20 g Salz
  • 1-2 EL Brotgewürz
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Feines und knuspriges Bauernbrot
  1. 1. 450 g Wasser in den Closed lid Mixtopf und die Hefe hinein bröckeln.

    2. 2 Minuten bei 37° auf Stufe 2 verrühren.

    3. Das Mehl, die Kartoffelflocken, das Salz und das Brotgewürz hinzufügen und 5 Minuten Dough mode kneten.

    4. Den Teig ca. 40 - 45 Minuten an einem warmen Ort und zugedeckt gehen lassen.

    5. Gärkörbchen leicht einmehlen (optional) und den Teig zu einem Laib formen bzw. in das Gärkörbchen geben. Nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen (am besten zugedeckt).

    6. Backofen auf 250° Ober- Unterhitze vorheizen. Feuerfeste Schale mit Wasser auf den Boden des Ofens stellen.

    7. Den Teigling in den Backofen schieben (ohne Gärkörbchen !!) und Backofen auf 220° herunter drehen.

    8, Das Brot in 45 - 50 Minuten fertig backen. Um ein besonders knuspriges Ergebnis zu erzielen, kann man die letzten 5 Minuten den Ofen nochmals auf 250° hoch drehen.

     

    Dem Teig kann beliebig Speck, Röstzwiebeln, Kümmel, Körner, Flohsamen, Nüsse etc. hinzufügt werden ....

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann das Brot auch mit Hilfe eines Pizzasteines backen.

Wer die Temperatur die letzten Minuten noch hoch dreht, aufpassen, dass das Brot nicht verbrennt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, auch ohne

    Verfasst von Bettinabr am 23. März 2016 - 16:16.

    Sehr lecker, auch ohne Brotgewürz  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von dafaminka69 am 25. Februar 2016 - 19:01.

    Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön

    Verfasst von dafaminka69 am 25. Februar 2016 - 18:59.

    Dankeschön tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept 

    Verfasst von biggi1964 am 24. Januar 2016 - 00:26.

    Tolles Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Brot. Macht super

    Verfasst von hmfrings am 10. Oktober 2015 - 12:43.

    Sehr gutes Brot. Macht super satt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein schöner sonniger Tag

    Verfasst von dafaminka69 am 6. Oktober 2015 - 22:57.

    Ein schöner sonniger Tag direkt am Fenster reicht völlig aus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oha, dann bist du ja nicht

    Verfasst von Schixmüssel am 4. Oktober 2015 - 01:27.

    Oha, dann bist du ja nicht nur ein prima Bäcker sondern auch ein super Fotograph. Hats du ein kleines Studio mit entsprechndem Ausleuchtungsequipment zur verfügung?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke. ... Ja klar

    Verfasst von dafaminka69 am 3. Oktober 2015 - 09:11.

    Danke. ... Ja klar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke. ... Ja klar

    Verfasst von dafaminka69 am 3. Oktober 2015 - 09:11.

    Danke. ... Ja klar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, dieses Brot sieht ja

    Verfasst von Schixmüssel am 27. September 2015 - 22:17.

    Oh, dieses Brot sieht ja suuper lecker aus. (Das Bild sieht sehr professionel gemacht aus - ist das wirklich ein Bild von einem Brot das du nach diesem Rezept gebacken hast?)

    Wenn unser TM5 in ca. 8 Wochen kommt möchte ich dieses Rezept auch gleich mal ausprobieren.

    Frage: Was ist denn das erwähnte "Gärkörbchen"?

    Liebe Grüße, Claus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,.. habe

    Verfasst von thermi1006 am 10. September 2015 - 19:55.

    Super lecker,.. habe allerdings noch ca. 100g magere Speckwürfel in den Teig dazu gegeben,.. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Das Brot ist

    Verfasst von Lena2 am 11. August 2015 - 09:46.

    Super Rezept! Das Brot ist Top geworden und schmeckt sehr lecker. Ich habe allerdings Trockenhefe benutzt, was aber kein Minus Punkt im Geschmack darstellt. (Für mich zumindest)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Brot heute

    Verfasst von erikaswiss am 2. August 2015 - 20:58.

    Hab das Brot heute gebacken.... Sehr lecker,hab noch etwas Backmalz zugegeben! Vielen Dank für das leckere Rezept  tmrc_emoticons.;)

    ......was wäre mein Leben ohne  Mixingbowl closed


     


    Liebe Grüße 


    Erika 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot gestern

    Verfasst von Küchenpiratin am 28. Juli 2015 - 23:49.

    Ich habe das Brot gestern gebacken und es schmeckt uns sehr gut.Da giebt es natürlich 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Müßte theoretisch auch

    Verfasst von dafaminka69 am 26. Juli 2015 - 20:00.

    Müßte theoretisch auch möglich sein. Oder einfach mit Mehl "auffüllen". 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot sieht toll aus, ich

    Verfasst von Topolino555 am 24. Juli 2015 - 14:25.

    Das Brot sieht toll aus, ich habe keine Kartoffelflocken und möchte auch keine kaufen. Könnte ich dafür 20 g gekochte Kartoffeln nehmen? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von JuttaM am 24. Juli 2015 - 10:40.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist richtig lecker, werde

    Verfasst von Miapups am 23. Juli 2015 - 23:57.

    Das ist richtig lecker, werde es nochmal backen, habe es auf dem Pizzastein gebacken aber das Wasser vergessen, beim nächsten mal!!!!! tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können