3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Goldleinsamenbrot (Ketogen/Low Carb)


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Für den Teig:

  • 300 g Goldleinsamen, ganz
  • 15 g Backpulver
  • 2 Stück Eier
  • 5 Stück Eiweiß
  • 2 TL Salz
  • 50 ml Olivenöl
  • 125 ml Wasser

Außerdem:

  • Kastenform
  • Backpapier
  • evtl. etwas Kartoffelfasern, optional
  • 6
    40min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 190°C vorheizen und die Kastenform mit Backpapier auslegen (oder alternativ gut einfetten).

     

  2. Goldleinsamen in den Mixtopf geben, Messbecher einsetzen und ca. 20 Sek./Stufe 10 mahlen. Backpulver hinzufügen und alles 15 Sek./Stufe 4 vermischen. Mehl in eine Schüssel umfüllen.

     

  3. Rühraufsatz einsetzen. Eier und Eiweiß ca. 30 Sek./Stufe 4 schaumig rühren. Wasser, Olivenöl und Salz hinzugeben und weitere 15 Sek./Stufe 4 verrühren. Rühraufsatz entfernen.

     

  4. Teigmodus Dough mode aktivieren und ca. 3 Minuten kneten. Währenddessen EL-weise das Mehl hinzufügen.

     

  5. Teig in die vorbereitete Kastenform geben und der Länge nach einschneiden. Brot sofort backen: Unteres Drittel, ca. 30 Minuten.

     

  6. Brot anschließend ca. 15 Minuten in der Form abkühlen lassen, danach herausnehmen und komplett erkalten lassen oder einfach warm mit Butter genießen tmrc_emoticons.-)

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Brot vor dem Backen evtl. mit etwas Kartoffelfasern bestreuen.

Man kann die Goldleinsamen auch durch dunkle Leinsamen ersetzen oder halb/halb... Ich finde Goldleinsamen im Geschmack etwas angenehmer, da milder. Grundsätzlich muss man den Geschmack von Leinsamen aber eben mögen um dieses Brot zu genießen.

Im Rahmen der ketogenen Ernährung super geeignet, denn das ganze Brot hat (lt. Angaben MyFitnessPal) insg. nur 3,2 g Kohlenhydrate... und 152,4 g Fett und 118,4 g Eiweiß.

Foto folgt wenn es das nächste Mal gebacken wird!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Oh man, natürlich

    Verfasst von SteffiB1410 am 8. Juni 2016 - 18:03.

    Oh man, natürlich Backpulver... Backpapier wäre wohl weniger lecker... tmrc_emoticons.;-) Ist korrigiert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Fluffig und

    Verfasst von JuergenBeck am 4. Februar 2016 - 14:19.

    Super Rezept! Fluffig und lecker. Praktisch wie ein normales Brot, nur halt mit Leinsamen und dessen Geschmack. Beim Kneten hatte ich übrigens vergessen, den Schmetterling rauszunehmen. Ich gehe mal davon aus, dass es auch ohne Schmetterling so locker wird. Ich bewahre es im Kühlschrank auf. Auch am dritten Tag schmeckt es noch genauso gut und besitzt dieselbe Konsistenz.

    Tipp: In Schritt 2 bitte kein "Backpapier" sondern "Backpulver" oder auch gerne Weinsteinpulver hinzufügen. tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können