3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hannchen das Brot im Zauberkasten


Drucken:
4

Zutaten

Hannchen das Brot im Zauberkasten

  • 322 Gramm Wasser
  • 10 Gramm frische Hefe
  • 23 Gramm Zuckerrübensirup
  • 375 Gramm Weizenmehl 550
  • 90 Gramm Weizenmehl Type 1050
  • 60 Gramm Roggenmehl 1150
  • 12 Gramm Öl
  • 12 Gramm Salz
  • 1 Teelöffel Backmalz
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Wasser, Hefe und Zuckerrübensirup 2 Min./37°C/Stufe 2

    Restliche Zutaten dazugeben und 5 Min./Dough mode



    1 Std gehen lassen

    10 mal falten und zu einem Laib formen.

    In den evtl. gefetteten Zauberkasten von Pampered Chef geben.

    Mit Mehl bestäuben und einschneiden.

    50-55 min bei 230°C backen

    Zwischendurch mit Alufolie abdecken, sonst wird es zu braun.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Immer mal nach der Bräunung des Brotes schauen und mit Alufolie bedecken, wenn es zu braun wird.
Nach dem Backvorgang noch heiß aus der Form nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sille TM5:Es ist nicht frech. Ich finde Dein...

    Verfasst von tanzmaus2016 am 2. Juli 2019 - 21:31.

    Sille TM5:Es ist nicht frech. Ich finde Dein Rezept Klasse und habe es für kleinere Brote umgeschrieben, für Leute, die nicht so große Brote möchten und auch keine Form mit Deckel haben. Ich werde es Hannchen nennen, wenn Du da beruhigt bist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mein erstes selbstgebackenes Brot , habe...

    Verfasst von sigibos am 23. Februar 2019 - 12:12.

    mein erstes selbstgebackenes Brot , habe Dinkelmehl verwendet
    sehr lekker
    auch von mir *****Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tanz5maus2016:...

    Verfasst von Sille TM5 am 29. Oktober 2018 - 19:17.

    tanz5maus2016:
    Für die kleine Form gibt es auch bereits ein Rezept in der RW!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • PetraK23: Ja Zuckerrübensirup geht auch. Schau...

    Verfasst von tanzmaus2016 am 29. Oktober 2018 - 16:12.

    PetraK23: Ja Zuckerrübensirup geht auch. Schau mal bei You tube unter" Brot falten".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sille TM5:...

    Verfasst von tanzmaus2016 am 29. Oktober 2018 - 16:11.

    Sille TM5:
    Ich habe es neu berechnet und im Zauberkasten gebacken, damit die Leute, die nur einen kleinen offenen Topf oder den Zauberkasten haben, dieses Brot auch backen können. Meine Whatsapp Gruppe hat sich jedenfalls gefreut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Brot

    Verfasst von Sandrache am 17. Februar 2018 - 12:28.

    Tolles Brot

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist genau 3/4 von meinem Rezept Bauernbrot...

    Verfasst von Sille TM5 am 3. Februar 2018 - 21:25.

    Das ist genau 3/4 von meinem Rezept Bauernbrot "Hanno". Das ist schon frech! Und dann auch noch meinen Namen dazu benutzen 😒. Dann benenne es wenigstens anders!
    Hier das Original:
    https://www.rezeptwelt.de/brot-broetchen-rezepte/bauernbrot-hanno/ztkqcx1c-986c6-675394-cfcd2-bfi9ilak

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,kann ich auch Honig statt Zuckerrübensirup...

    Verfasst von PetraK23 am 20. Januar 2018 - 19:51.

    Hallo,kann ich auch Honig statt Zuckerrübensirup nehmen ?
    Und was bedeutet 10 mal falten ?Sorry hab noch kein Brot gebacken ! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker das Brot. ...

    Verfasst von Peddilie am 25. September 2017 - 18:16.

    Sehr lecker das Brot.
    Habe statt Weizenmehl , Dinkelmehl verwendet.
    das backe ich bestimm öfters.
    Von mir 5 Sterne.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können