3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hausmacher-Knäckebrot


Drucken:
4

Zutaten

0 Stück

  • 70 g flüssige Butter
  • 150 g Roggenmehl, (Typ 1150)
  • 150 g Weizenmehl, (Typ 405)
  • 150 g Roggenvollkornmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 geh. TL Salz
  • 150 g lauwarme Milch
  • 125 g lauwarmes Wasser
5

Zubereitung

  1. Zunächst die Butter in den TM Closed lid und 50°C/Stufe 2/ 1 Min. erwärmen, bis sie flüssig ist. 

  2. Alle weiteren Zutaten dazugeben und 1,5 Min./Dough mode.

  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kräftig durchkneten und zugedeckt mind. 2 Stunden ruhen lassen. (Teig ist sehr klitschig, deshalb ruhig noch reichlich von dem Vollkornmehl einarbeiten, so dass eine Teigkugel geformt werden kann).

  4. Nach der Teigruhzeit die Teigkugel in 20 bis 25 Stücke teilen und jeweils zu einer Kugel formen, diese Kugeln zu Fladen (ca. 7 cm Durchmesser) ausrollen. 

  5. Die Teigfladen dann nach und nach auf ein oder zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und im auf 170°C O/U-Hitze vorgeheizten Backofen ca. 12-15 Min. bis zur gewünschten Bräunung backen. 

    Fertige Knäckebrotscheiben aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Fertig... 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe beim Ausrollen der zweiten Hälfte der Fladen noch Sesamkörner unter den Teig gemischt. Hatte dann Sesamknäckefladen. Auch sehr lecker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare