3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf ... und noch viel mehr ... das kann jeder backen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 550 Gramm Mehl
  • 300 Gramm Milch
  • 20-80 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Butter (weich)
  • 1 Würfel Hefe 40g
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Eigelb, und
  • 2 Esslöffel Milch, verquierlen, zum bestreichen.

Füllung

  • 1 Packung Mohn-Fix, ...... oder
  • 1 Packung Marzipan-Fix, ...... oder
  • 1 Packung Nuss-Fix, ...... oder
  • 50 Gramm Butter, darauf
  • 50 Gramm Mischung von Zimt und Zucker
5

Zubereitung

    Hefezopf
  1. Milch, Butter, Hefe und Zucker in den Closed lid geben und für 3 Min / 37° / St 3 erwärmen und mischen

    Mehl und Salz dazugeben und für 3 Min / Dough mode kneten.

    Jetzt kann der Teig zum Zopf usw.geflochten/verarbeitet werden, nun abgedeckt mit einem feuchten Tuch etwa 30 Minuten gehen lassen, mit Ei-Milch-Gemisch einpinseln und im nicht vorgeheizten Backofen bei Ober / Unterhitze 180° Grad /35 Min backen

  2. Damit es schöner aussieht kann man sein Hefegebäck vor dem Backen mit Ei-Milch-Gemisch einstreichen und Hagelzucker, Mandelblätter, Haselnussblätter , u.s.w. bestreuen

  3. Hefeschnecken
  4. Dafur den Teig ausrollen und z.B. Marzipan-Fix darauf streichen und ein paar Rosinen darüber streuen.

    Jetzt den Teig fest zusammen rollen und dann in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein Backblech mit Backpapier legen und ca 1/2 Stunde gehen lassen, dann bei 180 ° Grad im n. v. B. für etwa 20 Min backen.

    Wenn die Schnecken aus dem Ofen Kommen kann man sie mit etwas Zuckerguss einpinseln.

  5. Kreativ sein
  6. Mit unterschiedlichen Füllungen könnt ihr diesen Teig immer wieder abändern. Traut euch und macht Nussschnecken, Mohnzöpfe, Mohnschnecken Zimtstrudel und vieles mehr.

    Ein Teig mit vielen Möglichkeiten.

    Nur Mut !!! Ist ganz einfach !!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Trau Dich !!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Hefezopf ist einfach nur klasse! Ich habe 80g...

    Verfasst von Kleimabi am 17. April 2017 - 12:53.

    Der Hefezopf ist einfach nur klasse! Ich habe 80g Zucker verwendet, den Zopf nur mit Milch bestrichen und mit Hagelzucker bestreut. Die ganze Familie war begeistert. Auch heute Morgen schmeckte er noch wie frisch gebacken. Das nächste Mal wird er mit Mohn gefüllt und auch die Schnecken werden noch ausprobiert Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teig war gut zu verarbeiten,

    Verfasst von AleyOla am 23. Juli 2016 - 02:21.

    Teig war gut zu verarbeiten,  habe daraus 3 Bleche Mohnschnecken angefertigt. Ein Tick weicher hätte ich es mir gewünscht, aber das ist ja Geschmackssache.

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr schöner

    Verfasst von DanielaBarbara am 25. September 2015 - 19:42.

    Ein sehr schöner Hefeteig!

    Ich mache immer Puddingschnecken daraus, die werden ganz super!!

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe schon sehr oft meine

    Verfasst von Tante Anne198 am 23. Juni 2015 - 09:52.

    Ich habe schon sehr oft meine Zöpfe und Schnecken nach dem Rezept gebacken.  Sie sind immer super geworden und auch geschmacklich sehr gut. Jetzt ist es endlich mal an der Zeit mit den Sternen hier gebe ich natürlich.....

    Danke

    Liebe Grüße

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich war echt begeistert von

    Verfasst von sternchen1608 am 1. Juni 2015 - 10:43.

    ich war echt begeistert von dem Hefzopf, nicht zu süß und auch nicht zu milchig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dem Teig Rosinen

    Verfasst von Lilli60 am 20. Mai 2015 - 17:38.

    Ich habe dem Teig Rosinen hinzu gefügt und einen Zopf geflochten.  Mir ist noch nie ein so "riesiger" Rosinenzopf gelungen. Und das in der kurzen Zeit. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig muß nicht gehen, er

    Verfasst von claudimaus1266 am 12. März 2015 - 09:03.

    Der Teig muß nicht gehen, er wird in den Kalten Ofen geschoben und dann wird die Aufheizphase genutzt zum gehen. Allerdings ist jeder Ofen anders und da kann es passieren... das das Backergebnis unterschiedlich ist.

    Liebe Grüße Claudia


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi....wir habe heute unseren

    Verfasst von Leni1701 am 3. Februar 2015 - 16:21.

    Hi....wir habe heute unseren Thermomix bekommen und habe gleich diesen Hefezopf probiert. Muss man denn nicht den Teig gehen lassen beim Hefezopf,denn in dem Rezept steht nix davon.

    Ich habe den Teig Kneten lassen und sofort in eine Form gegeben und backen lassen.

    Jetzt ist der Zopf fertig und leider irgentwie fest/hart. Und an vielen stellen leider nicht richtig durchgebacken.

    Was habe ich da falsche gemacht?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super,ich habe daraus

    Verfasst von HeikeKarina am 14. Januar 2015 - 19:13.

    Einfach super,ich habe daraus Mohnschnecken gemacht und sie sind jetzt schon alle aufgefuttert Love! Die gibt es definitiv öfter bei uns!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super geworden! Tolles

    Verfasst von Jeany1 am 10. Januar 2015 - 19:12.

    Super geworden! Tolles Rezept, danke!

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die tollen

    Verfasst von EL070212LA am 16. November 2014 - 18:06.

    Vielen Dank für die tollen Ideen! Kann man den Teig auch herzhaft herstellen und ihn dann auch herzhaft füllen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Mohnschnecken sind

    Verfasst von Schopfi2 am 15. November 2014 - 14:15.

    Meine Mohnschnecken sind super geworden  tmrc_emoticons.). Danke für das tolle Rezept . 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können