3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

käsebrötchen glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

  • 125 g Tapiocamehl
  • 1/2 Teelöffel Speisenatron
  • 1 Ei
  • 3 EL Milch
  • 250 g Kaese, (Gouda, Butterkaese)
5

Zubereitung

  1. 1. Heize den Ofen auf 180 Grad vor und lege Backpapier auf ein Blech.

  2. 2. Gib den Kaese in den Closed lid: 30 sek/ St.4

    Gib das Mehl und Natron hinzu und mixe es fuer 30sek/ St.4

  3. 3. Fuege das Ei hinzu und gebe den Messbecher auf den Deckel: Druecke 4-5 mal die Turbotaste.

  4. 4. Gib die Milch hinzu und mixe es fuer 10 Sek/ St. 3. Der teig sollte weich und glatt sein.

  5. 5. Forme aus dem Teig 10 Baelle und lege sie auf das Blech. Gebe das Blech fuer 5 min in den Tiefkuehlschrank.

  6. 6. Nehme sie aus dem Tiefkuehlschrank raus und gebe sie sofort in den Ofen. Backe sie fuer ca. 15 min oder bis sie leicht goldbraun sind.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Zutaten auch variieren und Kraeuter, Knoblauch, Schinken, Nuesse etc. hinzufuegen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare