3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelbrot einfach lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 250 g Kartoffeln, gekocht
  • 450 g Weizenmehl
  • 100 g Roggenmehl
  • 120 g Milch
  • 100 g Wasser
  • 1/2 Stück Hefe
  • 1 EL Balsamicoessig rot
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Salz
5

Zubereitung

  1. Die noch warmen Kartoffeln mit  Milch und Wasser erwärmen

    1Min/50°/St.1

  2. Hefe hinzugeben und pürieren

    10Sek./St. 6

  3. Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und zu einem Teig kneten.

    3Min/Dough mode

  4. Im Mixtopf gehen lassen

    30Min

  5. Teig von Hand kurz durchkneten und das Brot Formen. Nicht zu flach formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit einem Kückentuch abgedeckt auf dem Blech gehen lassen bis der Ofen aufgeheizt ist.

  6. Ofen vorheizen

    250°C

  7. Vor dem Hineinschieben in den Ofen oben einritzen und mit Mehl bestreuen

  8. Backen 45 min. Nach 5 min zurückschalten

    200°C

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mit Abstand mein absolutes Lieblingsbrot ...

    Verfasst von Blümle81 am 19. Oktober 2017 - 13:30.

    Mit Abstand mein absolutes Lieblingsbrot Smile
    Ich hatte kalte Kartoffeln vom Vortag, hat super geklappt. Ich habe ca 200g Weizenmehl und den Rest Roggenmehl genommen, ist perfekt Smile

    Danke dir für das Rezept Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach nur lecker

    Verfasst von Bergkreativ am 19. Mai 2017 - 18:16.

    einfach nur lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab auch einen Versuch mit kalten Kartoffeln vom...

    Verfasst von Leckerhexe76 am 3. März 2017 - 21:23.

    Hab auch einen Versuch mit kalten Kartoffeln vom Vortag gewagt. Ist suuuuuper gelungen und wurde von den Kindern ohne jeglichen Belag oder Aufstrich verputzt.

    Werde wohl jetzt immer ein paar Kartoffeln mehr kochenWink

    Danke fürs Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon zweimal mit kalten Kartoffeln vom Vortag...

    Verfasst von steffs1901 am 27. Januar 2017 - 19:32.

    Schon zweimal mit kalten Kartoffeln vom Vortag gemacht. Geht genau so gut. Bleibt sehr lange frisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses leckere Rezept

    Verfasst von Tanjutza am 23. Dezember 2016 - 13:48.

    Vielen Dank für dieses leckere Rezepttmrc_emoticons.)Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist super lecker, danke fürs

    Verfasst von sanneK. am 23. August 2016 - 17:46.

    Ist super lecker, danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe jedoch

    Verfasst von aguse23 am 25. April 2016 - 14:11.

    Sehr lecker! Habe jedoch etwas mehr Salz genommen. 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt sehr gut

    Verfasst von Karo282 am 12. März 2016 - 21:17.

    Das Brot schmeckt sehr gut und hat eine schöne knusprige Kruste. Werd es bestimmt auch mal mit Röstzwiebeln drin probieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach.

    Verfasst von petra170267 am 18. Februar 2016 - 08:57.

    Super lecker und einfach. Habe es gestern auf der Geburtstagsfeier serviert war ruck zuck weg. Rezept wurde auch schon verlangt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gelingsicheres Brot.Geht

    Verfasst von Steffi Zweng am 16. Februar 2016 - 15:23.

    Gelingsicheres Brot.Geht schnell und Ergebnisse ist pima.Für mich auch etwas zu wenig Salz.werde nächstes mal einfach etwas mehr nehmen.Aber ist ja Geschmackssache.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super leckeres Brot habe ich

    Verfasst von Conny978 am 22. Januar 2016 - 10:47.

    super leckeres Brot habe ich gestern das 1. Mal gebacken.

    Meine Kinder waren begeistert, Brot war in kürzester  Zeit aufgegessen.

    Deshalb habe ich gestern Abend gleich noch 2 Mal das Rezept gemacht

    und bei Umluft zwei Brote auf einmal gebacken.

     

    Vielen Dank für das leckere Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seit einer Woche stolze

    Verfasst von Caipirinha am 23. Dezember 2015 - 22:47.

    Seit einer Woche stolze TM5-Besitzerin und heute dieses Brot gebacken.... Super lecker! Meine ersten fünf Sterne, die ich hier vergebe!

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept, einfach

    Verfasst von Kochliesel-Rt am 2. Dezember 2015 - 22:08.

    Ein tolles Rezept, einfach und gelingt super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle 5 Sterne  es schmeckt

    Verfasst von Andrea53 am 29. November 2015 - 12:21.

    Volle 5 Sterne  Cooking 7es schmeckt wirklich toll  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle 5 Sterne. Schmeckt

    Verfasst von anki286 am 14. November 2015 - 23:13.

    Volle 5 Sterne. Schmeckt super. Danke für das tolle Rezept . 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss jetzt leider auch

    Verfasst von Eddy2205 am 8. November 2015 - 15:17.

    Ich muss jetzt leider auch mal was hierzu schreiben... das vorbereiten des Teiges ging super gut. Dann habe ich den Teig in den Ultra von Tupper getan und in den Backofen... ich habe mich genau nach den Zeitangaben gehalten, leider war das Brot nicht durch...   tmrc_emoticons.((   Ich habe das zwei Mal versucht und immer kein Glück gehabt. Ich weiss leider nicht, was ich falsch gemacht habe... hat jemand vielleicht eine Idee?

    Danke für Eure Hilfe... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...schreibe wirklich selten

    Verfasst von Birgit.Wuerfl am 3. November 2015 - 23:37.

    ...schreibe wirklich selten einen Komentar, aber dieses Brot ist er wert. Wirklich wie vom Bäcker. Begeistert die GANZE Familie und dass ist wirklich schwer... tmrc_emoticons.) Ich habe noch 40 g flüssigen Sauerteig dazu. Außen superschöne Kruste, innen tolle Krume. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und hält lange

    Verfasst von KUSI am 29. Oktober 2015 - 13:35.

    Lecker und hält lange frisch! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns schmeckt es sehr

    Verfasst von Kikifee am 16. September 2015 - 21:10.

    Uns schmeckt es sehr gut. 

    Merci! 

    LG Kikifee 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...

    Verfasst von Sweetbluebells am 9. September 2015 - 11:37.

    Sehr lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe soeben das Brot

    Verfasst von Rosa Wagner am 9. August 2015 - 13:03.

    Ich habe soeben das Brot gebacken ! Ist inzwischen mein Lieblingsbrot geworden .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker... ich hatte

    Verfasst von Kräuterhexe Blumenfee am 18. Juli 2015 - 12:48.

    Super lecker...

    ich hatte kartoffelbrei noch über, bin deswegen auf das Rezept gestoßen. Schmeckt echt lecker. 

    Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich sehr leckeres,

    Verfasst von blueann am 18. Mai 2015 - 18:48.

    Ein wirklich sehr leckeres, saftiges Brot  tmrc_emoticons.).

    Gut zum Verwerten von übriggebliebenen Kartoffeln.

    Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste Brot überhaupt....

    Verfasst von Michaschnecke am 17. Mai 2015 - 17:51.

    Das beste Brot überhaupt.... Ich habe noch Sonnenblumenkerne rein, es schmeckt einfach nur fantastisch.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot! Das

    Verfasst von mixie77 am 16. Mai 2015 - 22:01.

    Sehr leckeres Brot! Das Rezept ist einfach, das Ergebniss ist toll und schmeckt der ganzen Familie! 

    Noch ein kleiner Nachtrag: das Brot hält im Römertopf mind. 3 Tage richtig frisch! Richtig Alltagstauglich! Super

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Brot wird jetzt

    Verfasst von elmeta am 26. April 2015 - 13:24.

    Diese Brot wird jetzt regelmäßig gebacken... einfach nur lecker !!! Love

    Vielen Dank und liebe Grüße von der Nordseeküste, Elke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und gelingt

    Verfasst von janablue am 26. März 2015 - 22:09.

    Sehr lecker und gelingt perfekt! Schmeckt auch meiner Familie, die sonst sehr kritisch ist! tmrc_emoticons.)

    Ich backe das Brot schon zum zweiten Mal! Danke für das super Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker mein absolutes

    Verfasst von steffi-sk am 16. Februar 2015 - 09:35.

    Super lecker mein absolutes Lieblingsrezept ich backs immer wieder wenn's Kartoffeln gab...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super geniales Rezept-vielen

    Verfasst von Xeno64 am 21. Januar 2015 - 22:42.

    Super geniales Rezept-vielen Dank und volle Punktzahl!!

    habe es mit Dinkelmehl,Buchweizen und Sonnenblumenkernen gebacken und dafür den Roggenmehlanteil

    weggelassen!!!Schmeck sehr lecker und ist perfekt gelungen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeehr lecker. Habe es jetzt

    Verfasst von jule1990 am 21. Januar 2015 - 08:40.

    Seeehr lecker. Habe es jetzt schon öfter gebacken. Ich mach es in einer Kastenform. Die letzten 10 Minuten hole ich es aus der Form und lass es weiter backen. (Damit der Boden auch schön braun wird. Ich mach auch immer ca. 70 Gramm Röstzwiebeln rein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, lecker,

    Verfasst von Petterson am 20. Januar 2015 - 21:41.

    Lecker, lecker, lecker...einfach nur gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot heute gemacht

    Verfasst von Edda G am 14. Januar 2015 - 20:04.

    Habe das Brot heute gemacht und wir sind alle begeistert! Wird es jetzt öfter geben. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sagenhaft, einfach nur genial

    Verfasst von Engel1980 am 13. Dezember 2014 - 16:53.

    Sagenhaft, einfach nur genial lecker!!! 5 Sterne von mir!!!  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Kartoffelbrot werde

    Verfasst von brittisthermi am 22. November 2014 - 17:05.

    Dieses Kartoffelbrot werde ich definitiv öfter machen! Es schmeckt super und der Teig hat eine tolle Konsistenz, gar nicht klebrig. Ich habe etwas mehr als 1 TL Salz genommen, da ich es gern mit mehr Geschmack mag (für süße Beläge z.B.) und zusätzliches Brotgewürz braucht es nicht (durch den Essig). Unsere Kartoffeln sind allerdings schon sehr lecker tmrc_emoticons.;-) . Roggenmehl 997, also normales Roggen, und Weizenmehl 550, also backstarkes.

    Top! Danke fürs Rezept!

     

    PS: habe in der Pengschüssel gehen lassen und im offenen 3 Liter Ultra (nur gemehlt) gebacken, da reichte bei meinem (neuen) Ofen schon 225 bis 230 Grad (der alte Ultra darf eh nicht mehr)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker, danke für das

    Verfasst von mockerla1912 am 20. November 2014 - 07:41.

    War lecker,

    danke für das Rezept! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot hat uns gut

    Verfasst von Maus0104 am 15. November 2014 - 12:19.

    Das Brot hat uns gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute gebacken. Es

    Verfasst von Pitirita am 16. Oktober 2014 - 23:29.

    Habe es heute gebacken. Es schmeckt superlecker. Ich musste es anschneiden als es noch warm war. Meine Tochter hat sofort 3 Scheiben mit Schokocreme gegessen. Sie war restlos begeistert. Wird es auf jeden Fall noch öfter geben. Auf jeden Fall 5 Sterne.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker mehr gibt's nicht zu

    Verfasst von LeaE am 7. Oktober 2014 - 12:45.

    Lecker mehr gibt's nicht zu sagen  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr tolles Rezept, hab

    Verfasst von AnnikL am 5. Oktober 2014 - 21:11.

    Sehr tolles Rezept, hab endlich ein Brotrezept gefunden was perfekt ist! Die Beschaffenheit des Brotes ist super, der Geschmack ist super. Hab es mit Weizenvollkornmehl gebacken und noch Baumnüsse reingemacht,   das wird zu meinen abolsuten Lieblingsrezepten gehören...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann nur fünf sterne

    Verfasst von christa becker am 13. September 2014 - 12:19.

    Ich kann nur fünf sterne geben

    einfach toll super und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot gestern

    Verfasst von Futtjes1957 am 9. September 2014 - 22:23.

    Ich habe das Brot gestern gebacken und da kein Salz angegeben war, habe ich einen TL Salz reingetan. Das Brot ist mir aber so zu süß.

    Man muß den Teig übrigens nicht noch mit den Händen durchkneten, sondern einfach so auf Backpapier schütten und wie SaTTre gesagt hat, das Backpapier zusammenzwirbeln, dann braucht man auch nicht mehr Mehl.

    Es wäre hilfreich, wenn du die Salzmenge noch oben im Rezept ergänzen könntest.

    LG Irene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Versuch beim nächsten Mal

    Verfasst von ott am 8. September 2014 - 21:36.

    Versuch beim nächsten Mal einfach 50 bis 100g Mehl mehr reinzugeben oder das Wasser zu reduzieren. Dann sollte es gelingen.

    Falls es doch etwas nass ist kann man immer noch mit Nassen Händen den Teig in Form bringen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt nicht nur super

    Verfasst von Hademer Landfee am 8. September 2014 - 10:13.

    Schmeckt nicht nur super lecker, sondern gelingt auch wie aus der Bäckerei!

    Lg Jenny 


     Jeder Tag ist wie eine neue Seite im Roman deines Lebens und nur du bestimmst, wie die Geschichte weiter geht ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist echt lecker,

    Verfasst von NanaS am 6. September 2014 - 23:51.

    Das Brot ist echt lecker, aber das durchkneten des Teiges erwies sich als unmöglich. Obwohl ich bemehlte Hände und eine bemehlte Arbeitsplatte hatte klebte der Teig total und lies sich überhaupt nicht verarbeiten, sodass ich den Klumpen einfach irgenwie auf Blech gepackt habe. ....hat jemand einen tipp?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für den Tipp!

    Verfasst von Tabea Sch. am 4. September 2014 - 12:43.

    Vielen Dank für den Tipp! Werd ich das nächste Mal ausprobieren. Sonst ist es ja echt super: schön krosse Kruste, weiches Innere.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kein Wunder, Tabea,  dass du

    Verfasst von SaTTre am 3. September 2014 - 01:58.

    Kein Wunder, Tabea,  dass du Salz vermisst: Im Rezept „Kartoffelbrot schön saftig“ sind ja auch 2 TL Salz angegeben. Wenn du 100g Saaten und einen MB in Wasser kurz geweichte grobe Haferflocken die letzte Minute zum Kneten zugibst, wird das Brot noch besser. Love Allerdings würde ich dann auch nur 400 g Weizenmehl nehmen – vorausgesetzt, du nimmst auch das grobere sog. Brotmehl.

    Zum Gehen "packe" ich das bemehlte Brot immer in Backpapier ein, dessen zwei oder vier Ecken verzwirbelt werden, sonst geht es zu sehr in die Breite.

    Das Brot ist unser absoluter Favorit – seit über einem TM-Jahr   tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir persönlich fehlt es etwas

    Verfasst von Tabea Sch. am 1. September 2014 - 21:08.

    Mir persönlich fehlt es etwas an Geschmack, daher 4 Sterne. Da mein Mann aber total darauf abfährt 5 Sterne. Das nächste Mal gibts einfach etwas Salz mit dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht aber sehr lecker

    Verfasst von Katharina Gerke am 1. September 2014 - 18:38.

    Das sieht aber sehr lecker aus...!

    Ich werde es am Wochenende ausprobieren...Sterne folgen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können