3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

knuspriges Bürli-Brot im Bräter / Ultra


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 100 g Roggenkörner
  • 400 g Weizenmehl 550 oder 405
  • 20 g Hefe
  • 340 g Wasser, lauwarm
  • 1,5-2 TL Salz

außerdem

  • etwas Mehl
  • etwas Öl

Zubehör

  • Bräter mit Deckel
  • 6
    13h 15min
    Zubereitung 12h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Roggen 1 Min. / St. 10 mahlen.

    Weizenmehl, Hefe, Wasser und Salz in den Closed lid geben.

    3 Min. / Dough mode kneten.


    Teig in eine mit Öl augepinselte Schüssel umfüllen und abgedeckt (mit Frischhaltefolie oder Deckel nur leicht aufgelegt) ca. 12 Stunden (über Nacht) in den Kühlschrank stellen.


    Nach 12 Stunden:

    Einen Bräter (z.B. den von Tupper mit 3l Inhalt oder ein Römertopf) leicht mit Öl einfetten und mit ein bisschen Mehl ausstreuen.

    Den gegangenen Teig nicht mehr kneten, sondern vorsichtig direkt in den Bräter hineingeben. Aus der geölten Schüssel rutscht er quasi von alleine in den Bräter.

    Jetzt mit ein bisschen Mehl bestreuen und dann mit einem scharfen Messer die Oberfläche einschneiden.


    DECKEL ZU und in den KALTEN Backofen stellen.


    Jetzt auf 230°C / Ober- Unterhitze 60 Minuten backen.

    (Bitte beachtet die Funktionen Eures Backofens. Es gibt Programme, dir extra schnell aufheizen und dabei mit sehr hohen Temperaturen arbeiten. Diese sind nicht geeignet für die Ultra Backform und auch nicht für das Gelingen dieses Brotes. Einfach ganz normal ober-unter-Hitze verwenden! )


    Nach dem backen aus dem Bräter holen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.


    Guten Appetit! tmrc_emoticons.-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Durch die lange Geh-Zeit wird das Brot locker-luftig. Das Backen im Bräter führt zu einer super knusprigen Kruste!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach der Hammer! Man könnte glatt sagen, dass...

    Verfasst von Lilanati am 16. Januar 2020 - 21:04.

    Einfach der Hammer! Man könnte glatt sagen, dass ich in das Brot verliebt bin. Es wir jedes Mal der Hammer und meine Kinder und mein Mann wollen nur noch dieses.

    Ich hab es auch schon oft mit 100 gr. Dinkelvollkornmehl und 400 gr. Weizenmehl (405 oder 550), nur Dinkelmehl, nur Weizenmehl und auch schon Resteverwertung mit allen verschiedenen Mehlresten gemacht.

    Auch mit 600 gr Mehl, 400 gr Wasser und etwas mehr Salz (Hefe bleibt gleich) geht es super. Backt auch nicht wirklich viel länger, nur vielleicht 5 min.

    Ich hab einen Römertopf für 2,5 kg.

    Ich habe jetzt auch getestet, ob man die Hefe reduzieren kann. Klappt problemlos. Für 600 gr. Mehl nehme ich nur noch 1/4 Würfel und es geht genauso gut auf.

    Auch als Brötchen super!

    Hab es nach dem Gehen 30 min in der Küche stehen lassen, dann auf eine gemehlte Arbeitsplatte gekippt und 60-90 gr. schwere Brötchen abgestochen. Nicht geknetet, sondern nur in Form gedreht aufs Backblech und dann noch einmal 30 min stehen gelassen. Danach bei 220 Grad für 20 min in den Ofen - soooooo lecker!

    Hab dazu jetzt noch getestet, ob man den Teig auch bei Zimmertemperatur gegen lassen kann. Klappt auch gut und so spare ich bei den Brötchen eine halbe Stunde Gehzeit (nach dem Rausnehmen aus dem Kühlschrank). Hatte den Teig aber länger gehen lassen (ca. 17 Stunden).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soulagr hat geschrieben:...

    Verfasst von Marbury2000 am 21. Mai 2019 - 08:46.

    Soulagr hat geschrieben:
    Kann ich es nicht über Nacht im ultra von t... gehen lassen und dann somit in den Ofen schieben am morgen?
    Ich mache das seit einiger Zeit immer so, aus Bequemlichkeit. Habe dann zwar immer etwas Teig am Deckel nach dem Gehen, aber der geht gut ab. Und das Brot sieht optisch m. M. n. nicht ganz so gut aus nach dem Backen. Ist aber genauso lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mir die Ultra Kastenform von T.......

    Verfasst von Biggi1st am 11. Mai 2019 - 15:10.

    Ich habe mir die Ultra Kastenform von T.... zugelegt da mir das gekaufte Brot einfach nicht mehr schmeckt. Hab schon mehrere Rezepte ausprobiert. Dann bin ich auf dieses gestossen. Gott sei Dank tmrc_emoticons.-) Kann nur sagen super Rezept. Das Brot ist sehr lecker. Genau so wie wir es mögen. Das Rezept ist perfekt da man es über Nacht gehen lassen kann. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich es nicht über Nacht im ultra von t......

    Verfasst von Soulagr am 22. April 2019 - 18:28.

    Kann ich es nicht über Nacht im ultra von t... gehen lassen und dann somit in den Ofen schieben am morgen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot! Werde das nächste Mal mit...

    Verfasst von fannykitu am 10. April 2019 - 12:03.

    Super leckeres Brot! Werde das nächste Mal mit einem Körner-Mix versuchen Smile

    Vielen Dank fürs einstellen Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker...

    Verfasst von Marbury2000 am 7. April 2019 - 23:56.

    Einfach lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist herrlich locker und schmeckt super...

    Verfasst von RitaLa am 21. November 2018 - 19:58.

    Das Brot ist herrlich locker und schmeckt super gut. Das werde ich öfter backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das leckerste selbstgebackene Brot, das ich jemals...

    Verfasst von blaumessinge am 29. Oktober 2018 - 13:13.

    Das leckerste selbstgebackene Brot, das ich jemals gebacken habe (und es waren schon einige Wink) Die letzten 10 Minuten habe ich den Deckel von der Ultra abgenommen. Danke für dieses gute RezeptSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute das Brot gebacken. Es ist leider...

    Verfasst von Cickenbilly am 26. Mai 2018 - 13:21.

    Ich habe heute das Brot gebacken. Es ist leider ganz flach geblieben. Wie in den anderen Kommentaren habe ich ich den Teig direkt im Ultra gehen lassen und ihn so in den Backofen gestellt. Allerdings habe ich den Backofen vorgeheizt bevor ich den Ultra rein gestellt habe. Ob es daran liegt? Laut Gebrauchsanweisung von Tupper soll der Ultra im vorgeheizten Backofen gestellt werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Verfasst von HotTomBBQ am 13. Mai 2018 - 19:09.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.Cooking 10


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot gestern angesetzt und heute...

    Verfasst von gretanico am 17. April 2018 - 21:38.

    Habe das Brot gestern angesetzt und heute gebacken. Perfekt. Es schmeckt hervorragend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres, schnell zuzubereitendes Brot....

    Verfasst von monheim55 am 8. April 2018 - 19:42.

    Sehr leckeres, schnell zuzubereitendes Brot.
    Bei mir kam statt Wasser Weihnachtsbier in den Teig (war noch über) und ein paar Körner und Chia > super.
    Gleich wird das zweite Brot vorbereitet ...

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von elsie am 6. April 2018 - 10:14.

    Hallo,
    hab das Brot auch ausprobiert. Vom Geschmack her sehr gut, schöne Poren, aber ziemlich flach.
    Liegt das am Bräter? Zu wenig Teig für meinen 24 cm-Staub-Bräter? Geht es auch mit der dopp.
    Menge?
    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und knusprig.

    Verfasst von Bille70 am 6. Januar 2018 - 15:59.

    Sehr lecker und knusprig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die vielen positiven Kommentare. Das...

    Verfasst von joinmaja am 8. November 2017 - 20:27.

    Smile Danke für die vielen positiven Kommentare. Das Brot ist auch immer noch eines meiner Lieblingsbrote.

    Diese Art zu backen (Ultra in den kalten Backofen) funktioniert übrigens mit vielen verschiedenen Brotrezepten.


    Einfach ausprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein geniales Bürli-Brot. Habe noch ein paar...

    Verfasst von maxiene am 2. November 2017 - 19:45.

    Ein geniales Bürli-Brot. Habe noch ein paar Nüsse reingeworfen. Beim nächsten mal mache ich gleich die doppelte Menge 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bravo, sowas von lecker. Lohnt sich auf jeden...

    Verfasst von IrisT am 13. August 2017 - 18:13.

    Bravo, sowas von lecker. Lohnt sich auf jeden Fall. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres einfaches Brot!!!...

    Verfasst von PeetraFee am 26. Juli 2017 - 21:25.

    Super leckeres einfaches Brot!!!

    Habe es mit einem Tütchen Trockenhefe gemacht, da ich keine frische Hefe mehr hatte. Und ich habe es nur 3 Stunden gehen lassen, da ich zu spät gelesen habe, dass es eigentlich 12 Stunden gehen müsste.Aber ich brauchte das Brot heute Abend. Hat auch super funktioniert!!! Und im Ultra megaknusprig!!! Beide Daumen hoch👍👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klein zack hat geschrieben:...

    Verfasst von glaenzi am 16. April 2017 - 07:05.

    Klein zack hat geschrieben:
    Kann ich das Brot auch direkt im Ultra gehen lassen und ohne umfüllen backen ?

    ja na klar. Mache ich immer so.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das perfekte Brot für berufstätige...

    Verfasst von Mr_2014 am 4. März 2017 - 17:42.

    Das perfekte Brot für berufstätige Mütter...

    Ich mache abends den Teig und während ich bei der Arbeit bin kann meine Familie das Brot in den Ofen schieben...

    Es wird perfekt und schmeckt uns allen sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von schlange1967 am 13. Februar 2017 - 17:01.

    Hallo,

    habe das Brot am Sonntag ausprobiert, es war sehr lecker, vielen Dank. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich das Brot auch direkt im Ultra gehen...

    Verfasst von Klein zack am 2. Februar 2017 - 11:29.

    Kann ich das Brot auch direkt im Ultra gehen lassen und ohne umfüllen backen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super tolles Brot ...

    Verfasst von marita8936 am 24. Januar 2017 - 09:16.

    super tolles Brot Smile

    Das mögen sogar meine Kids

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr, sehr leckeres Brot!!

    Verfasst von DanielaBarbara am 27. Oktober 2016 - 21:27.

    Ein sehr, sehr leckeres Brot!!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach herzustellen. Vielen Dank!

    Verfasst von giga14 am 2. Oktober 2016 - 18:56.

    Sehr lecker und einfach herzustellen. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste Brot was ich je

    Verfasst von Irene87 am 2. Juni 2016 - 14:23.

    Das beste Brot was ich je gebacken habe. Super gelungen und leicht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis! Sicher

    Verfasst von joinmaja am 22. März 2016 - 16:42.

    Danke für den Hinweis! Sicher sollte man in der Gebrauchsanleitung des Backofens gucken, welche Temperaturen dieser erreicht. 

    Meiner heizt langsam auf und das Rezept klappt wunderbar so. Ich werde Deinen Hinweis aber noch ins Rezept mit aufnehmen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bisschen späte Antwort, aber

    Verfasst von joinmaja am 22. März 2016 - 16:40.

    Bisschen späte Antwort, aber ich habe alle Kommentare gerade erst entdeckt. SORRY

    Falls Du es noch wissen willst: 

    Der Bürli-Teig braucht 12 Stunden Gehzeit. Ob das über Nacht oder über Tag ist, ist egal.... Wichtig aber die 12 Stunden. Bei mir waren es auch mal nur 10, aber je länger desto besser. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Brot auch

    Verfasst von Fanny1406 am 19. Februar 2016 - 21:43.

    Hallo, ich habe das Brot auch gebacken und wir fanden es super toll.Gern 5 Sterne.

    Habe Statt Weizen Dinkel genommen, ging auch super. Und schmeckt super lecker.

    LG Fanny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste Brot dass ich seit

    Verfasst von JanaPorter am 25. Januar 2016 - 22:17.

    Das beste Brot dass ich seit langem gemacht hab!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Gestern ausprobiert. Einfach

    Verfasst von VSchmidt am 25. Januar 2016 - 15:11.

     Gestern ausprobiert. Einfach und so lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich ausprobiert und hat

    Verfasst von kruemels am 24. Januar 2016 - 08:50.

    Hab ich ausprobiert und hat super lecker geschmeckt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann ich das brot auch am

    Verfasst von Tweety Zoe am 10. Januar 2016 - 13:18.

    kann ich das brot auch am selben tag backen ????????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, mache heute das

    Verfasst von dodi1702 am 20. Dezember 2015 - 17:05.

    Hallöchen,

    mache heute das Brot zum 2.mal ist total klasse. 5 Sternchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn man den falschen

    Verfasst von Dippschedoll am 25. November 2015 - 12:20.

    Wenn man den falschen Backofen hat kann einen dieses Rezept den Ultra kosten....den stellt man bitte NIE in einen Backofen der kalt ist, da manche Backöfen um auf die eingestellte Temp. zu gelangen mit mehr als 400 Grad hochheizen und dann ist der Ultra grad mal so weg geschmolzen!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, superleckeres Brot und

    Verfasst von Fany2066 am 23. November 2015 - 13:04.

    Hallo,

    superleckeres Brot und so einfach nachzumachen.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo joinmaja, ein ❤️

    Verfasst von aew am 13. November 2015 - 01:19.

     

    Hallo joinmaja, ein ❤️ lasse ich schon mal hier und ich melde mich wieder nach dem Backen. Danke fürs Einstellen. LG tmrc_emoticons.;-)

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können