3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Körner Bagels


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 100 g Weizen
  • 100 g Dinkel
  • 360 g Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 25 g Zucker
  • 400 g Weizenmehl 405, und etwas mehr zum bearbeiten
  • 50 g Butter, weich, in Stücke
  • 2 Teelöffel Salz

Belag

  • 3000 g Wasser
  • 1 Eiweiß, zum Bestreichen
  • 60-80 g gem. Körner, z.B. Mohn, Sesam, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerner; zum Bestreuen
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Rezept auf der Finesse 1/2016
  1. Weizen und Dinkel in den Mixtopf geben,

    1 Min./Stufe 10 mahlen und umfüllen.

     

  2. Milch,Hefe und 5g Zucker in den Mixtopf geben und

    2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.

     

  3. Gemahlene Weizen-Dinkel-Mischung, WEizenmehl, Butter und Salz zugeben, 2 Min./ Dough mode kneten, Teig umfüllen und abgedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.

     

  4. Tei in 10 Stück teilen, aud jedem Teigstück eine Kugel (Ø ca. 8 cm) formen und mithilfe eines bemehlten Kochlöffelstiels ein Loch in dieMitte bohren. Dieses Loch mit beiden Zeigefingern durch kreisende Bewegungen vergrößern (Ø 3 cm). bagels auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen und weitere 10 Minuten gehen lassen. In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.

     

  5. Wasser und restliche 20 g Zucker in einem großen Topf auf dem Herd aufkochen.

     

  6. Backofen auf 200°C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.

     

  7. Temperatur der Herdplatte reduzieren, damit das Wasser nur noch leich siedet.Die Bagels portionsweie in das Waser geben, nach 2 Minuten mithilfe eines Schaumlöffels umdrehen und nochmals 2 Minuten ziehen lassen. Bagels mit dem Schaumlöffel herausnehmen,gut abtropfen lassen,5 Bagels auf ein vorbereitetes Backblech leben mit Eiweiß bestreichen. Körner auf einen Teller geben, Bagels mit einer Seite hineindrücken und wieder auf die Backbleche legen. Bagels auf den Backblech nacheinander

    20-22 Minuten backen auf den Backblech abkühlen lassen und Servieren.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare