3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräuter-Scones


Drucken:
4

Zutaten

9 Stück

Teig

  • 80 Gramm Butter (weich)
  • 250 Gramm Mehl (550er)
  • 1 EL Backpulver
  • 1 TL (Kräuter-)Salz
  • 2 TL Kräuter der Provence
  • 150 Gramm Milch

zum Bestreichen

  • 1 Ei
  • 2 EL Milch
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter (wenn diese zu hart ist, kann man sie kurz 37°C/St. 1 "erweichen"), Mehl, Backpulver, Salz und Kräuter der Provence in den Mixtopf füllen .....
  2. .... und 30 Sek./St. 4 verrühren. Die Masse mit dem Spatel nach unten schieben und die Milch hinzufügen.
  3. Die Zutaten 1,5 Min./Dough mode kneten.
  4. Den Teig umfüllen und abgedeckt ca. 30 Minuten an einem kühlen Ort ruhen lassen. Die Teigreste bekommt man gut aus demMixtopf heraus, wenn man kurz die Turbo-Tast drückt.
  5. Und weiter ....
  6. Den Backofen auf 200 °C O-/U-Hitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  7. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche etwa 2 cm dick ausrollen (ich hatte 18 x 26 cm).
  8. 6 Kreise mit ca. 7 cm Durchmesser ausstechen. Ich habe hierfür eine Tasse genommen. Die Kreise auf das Backblech legen.
  9. Den restlichen Teig erneut ausrollen und ausstechen. Bei mir waren es dann insgesamt 9 Stück. Das Ei mit der Milch verschlagen und die Scones damit einpinseln. Diesen Arbeitsschritt habe ich vergessen, es geht also auch ohne tmrc_emoticons.;-).
  10. Die Scones im heißen Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen und lauwarm servieren. Bei uns gab es dazu einen Salat. Die Scones schmecken aber auch kalt.
10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus einer Apotheken-Umschau. Die Meinungen gehen hierzu auseinander. Manche finden sie nicht sooo gut, andere finden sie total lecker tmrc_emoticons.;-).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare