3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckerer Stuten nach Tante Wilma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 250 g Milch
  • 125 g Butter
  • 350 g Weizenmehl
  • 150 g Dinkelmehl
  • 1 Stück Ei
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 100 g Zucker
5

Zubereitung

    Teig zubereiten
  1. 1. Milch und Butter in den Closed lid geben und 3 Min / 37 Grad / St. 1 erwärmen

    2. Restliche Zutaten dazu geben und 3 Min. / Dough mode

    3. während des Dough mode zwei bis drei Löffel Mehl durch die Deckelöffnung geben, damit sich der Teig vom Rand mit dazu mischt (insofern noch viel Teig am Messer klebt, restlichen Teig kurz St. 8 vom Messer Schleudern und mit dem Spatel vom Topfrand entfernen)

     

    4. Teig in eine Schüssel umfüllen und mit einem Kochlöffel luftig  schlagen, bis sich Blasen bilden

     

    5. Teig in gefettete Kastenform geben und 20 Min. gehen lassen

     

    6. Backofen auf 180 Grad vorheizen

     

    7. Nach dem Gehen lassen den Stuten 35-40 Minuten backen (der Stuten ist fertig, wenn er beim drauf klopfen hohl klingt)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1. Es kann auch nur Weizenmehl verwendet werden

2. Anstatt Butter kann auch Margarine verwendet werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wer hat noch gute Ergebnisse erzielt, ohne den...

    Verfasst von Twiga1 am 3. Januar 2017 - 15:12.

    Wer hat noch gute Ergebnisse erzielt, ohne den Teig zu schlagen?


    Das müsste ich mir doch eigentlich sparen können, ggf. eine halbe Minute länger im TM kneten??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Stuten hat mir sehr gut geschmeckt. Habe zwar...

    Verfasst von ThortyERK am 20. November 2016 - 00:49.

    Der Stuten hat mir sehr gut geschmeckt. Habe zwar einwenig geändert, denn ich habe Vollkornweizenmehl benutzt und frische Hefe, aber es war trotzdem mega lekkaaaaa!!! Volle Punktzahl!!! tmrc_emoticons.-) LG... tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr schnell

    Verfasst von 1403petra am 17. April 2016 - 12:31.

    Super lecker und sehr schnell zum zubereiten.  Danke für das tolle Rezept  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann wären doch ein paar

    Verfasst von Carini21 am 1. April 2016 - 20:53.

    Dann wären doch ein paar Sterne super  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses wunderbare

    Verfasst von Mercy8619 am 21. März 2016 - 22:20.

    Danke für dieses wunderbare Rezept.Hätte nicht gedacht, das es wirklich sooooo lecker ist. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept genau

    Verfasst von Alina4291 am 21. September 2015 - 19:38.

    Habe das Rezept genau eingehalten, der Stuten hat uns aber nicht geschmeckt. Daher von mir nur 2 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmhhhh, lecker Tante Wilma

    Verfasst von 20Gummibärchen14 am 1. August 2015 - 12:37.

    mmmhhhh, lecker Cooking 7

    Tante Wilma sei Dank! Was für ein leckerer Stuten. Fast wie Kuchen! 

    Habe ihn gestern gebacken und heute morgen mit selbstgemachter Marmelade ein Genuss.  Mein Mann und ich konnten uns kaum bremsen. Somit ist der halbe Stuten schon verputzt. 

    Etwas schwierig (keine Mukkis tmrc_emoticons.D) war das Schlagen des Teiges. Beim nächsten Mal muss mein Mann ran.

    Dafür verdiente 5 Sterne ! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo pfefferbiene Habe schon

    Verfasst von Rita Otto am 23. Juli 2015 - 11:42.

    Hallo pfefferbiene

    Habe schon sehr oft diesen Stuten gebacken. Es hat immer geklappt. Vielleicht war Deine Hefe zu alt . Kann schon mal passieren tmrc_emoticons.-) . lg Rita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top. Habe den Zucker auf 70 g

    Verfasst von elses am 22. Juni 2015 - 20:47.

    Top. Habe den Zucker auf 70 g  reduziert. Der Stuten ist schön aufgegangen und sah aus wie vom Bäcker. Er war auch nach Tagen noch locker und saftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Pfefferbiene, es tut

    Verfasst von Carini21 am 16. Juni 2015 - 00:01.

    Hallo Pfefferbiene,

    es tut mir sehr leid, dass es bei dir nicht geklappt hat. Bei mir ist noch nie was schief gegangen, deswegen kann ich es mir nicht erklären was da wohl passiert sein könnte. Schade tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Carini 21 von mir gibt

    Verfasst von Pfefferbiene am 15. Juni 2015 - 14:30.

    Hallo Carini 21

    von mir gibt es keinen  Stern. Habe gestern den Stuten brav nach Anleitung gemacht. Geschmack: negativ

    Ergebnis: nicht aufgegangen und direkt im Müll gelandet. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saftiger und leckerer Stuten.

    Verfasst von JCG am 17. Mai 2015 - 03:49.

    Saftiger und leckerer Stuten. Klasse Rezept, danke dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat funktioniert! Brot

    Verfasst von Westkapelle am 15. Mai 2015 - 21:47.

    Es hat funktioniert! Brot innen total fluffig und mit Bläschen durchsetzt, der Geschmack ist toll! Wir waren alle begeistert! Das haben wir sicher nicht zum letzten Mal gebacken.

    Ich habe gefunden, dass Menschen mit Geist und Witz auch immer eine feine Zunge besitzen; jene aber mit stumpfem Gaumen beides entbehren.  Voltaire

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich! Es ist auch

    Verfasst von Carini21 am 15. Mai 2015 - 17:34.

    Das freut mich! Es ist auch ziemlich anstrengend, aber gibt Mukkis!

    Ein ehrenwertes Andenken an Tante Wilma!

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an, alle

    Verfasst von Westkapelle am 15. Mai 2015 - 14:56.

    Hört sich gut an, alle Zutaten hat man meist im Haus (habe frische Hefe verwendet), ob ich das Teigschlagen wohl richtig gemacht habe? (der ganze Teig hing immer am Löffel, daher wenig Blasen gesehen), es duftet jetzt jedenfalls schon lecker aus dem Ofen! Danke an Tante Wilma 

    Ich habe gefunden, dass Menschen mit Geist und Witz auch immer eine feine Zunge besitzen; jene aber mit stumpfem Gaumen beides entbehren.  Voltaire

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, ein sehr

    Verfasst von Keese am 24. Februar 2015 - 06:32.

    Guten Morgen,

    ein sehr leckeres Brot,schön weich.  tmrc_emoticons.).das schlagen des Teiges hat nicht funktioniert bei mir ,er hat zumindest keine Blasen geworfen, das tat dem Ergebnis aber keinen Abbruch. und ich habe nur 70 gr Zucker genommen da ich es nicht so süß mag. Top, alle Sterne von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und leicht zu machen

    Verfasst von kseitz81 am 5. Februar 2015 - 15:05.

    Lecker und leicht zu machen tmrc_emoticons.-) Gut, dass man hier nichts flechten muss o.ä. tmrc_emoticons.;)

    Habe ihn am Sonntag gebacken und er schmeckt heute (Donnerstag) immer noch lecker, wenn nicht sogar noch besser und saftiger.

    Ich esse ihn immer mit dick Butter...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Klingt sehr gut,

    Verfasst von Martina Winsauer am 1. Februar 2015 - 19:03.

    Super! Klingt sehr gut, schnell, einfach und mit Zutaten die man immer Zuhause hat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell

    Verfasst von Rita Otto am 1. Februar 2015 - 12:52.

    Super lecker und schnell gemacht . Mit Marmelade auch als Kuchenersatz zum nachmittags Kaffee eine gute Idee. Volle Punktzahl  Cooking 7 lg Rita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können