3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lockeres Fladenbrot (auch als Brötchen oder Baguetteform geeignet)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 70 g Dinkel, 50 sec/Stufe 10 (man kann das Brot aber auch nur mit 400 g Mehl zubereiten)
  • 330 g Mehl
  • 1 Handvoll gekochte Kartoffelreste oder 2 El übrig gebliebener Kartoffelbrei
  • 1 kl. Karotte in 3 cm Stücke 10 sec/Stufe 8 (wer es nicht mag, soll es einfach nicht hinzu fügen - schmeckt jedoch lecker und gibt dem Teig eine schöne Farbe und den Kindern fällt es nicht auf)
  • 2 1/2 TL Salz
  • 1 Hefe, würfel
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 ml lauwarmes Wasser und
  • 100 ml Bier (macht den Teig wunderbar locker - oder 100 ml Mineralwasser)
  • 1 gestr. TL Sauerteig, pulver
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. alles in den TM geben und 3 min /Knetteigstufe


    Je nachdem was man mit  dem Teig vor hat, kann man auch 2 El Pizzagewürz, Röstzwiebeln, Schinkenwürfel, ..., Rosmarin oder Thymian dazu geben, oder auch eine rote klein geschnipselte firsche Paprikaschote - schmeckt gut zu gegrilltem oder zu Käse.



    Den Teig in 2 oder 4 gleich große Stücke teilen, Fladenbrote mit Olivenöl einpinseln (mehrmals mit einer Gabel einstechen -nach Wunsch mit Sesam, Kreuzkümmel bestreuen) oder Baguette oder noch mehr teilen und Brötchen -nicht vergessen daraus formen - ganz nach Wunsch und Bedarf - mit Olivenöl bestreichen- .

    Rohlinge in den kalten Backofen schieben und dann 25 - 30 min -ja nach Bräunungsgradwunsch 210°C Ober- und Unterhitze backen. Aus dem Ofen nehmen und am besten vor einem geöffenten Fenste abkühlen lassen bzw. kurz nach draußen stellen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wunderbares Brot! Ich hatte

    Verfasst von albrici am 21. August 2012 - 12:55.

    Wunderbares Brot! Ich hatte keine Kartoffelreste, habe Speisestärke genommen - das hat auch gut funktioniert. Und ich habe Roggen statt Dinkel genommen. Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können